Su1

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Magix VdL 2014 Premium -> Video exportieren

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Magix VdL 2014 Premium -> Video exportieren

    Hi liebe Leute,

    das Magix VdL 2014 hab ich zwar schon ein paar Monate, aber seit der Neuinstallation vor ein paar Tagen
    sind ein paar Probleme bzw. eigenartige Dinge aufgetaucht.

    Zuerst habe ich ein Video, etwa 7 min lang, nur ein bisschen bearbeitet, als .avi exportiert, herausgekommen ist
    eine Datei mit 60 (!) GB! Das Video hat 1920*1080, 50fps (progressive) und 48kHz Audio in Stereo.

    Anschliessend als .mp4 exportiert waren's knapp 1 GB, also in Ordnung.

    Nun, ein zweites Video, ähnlich wie das zuvor, als .mp4 exportiert braucht ca. 30 Minuten!

    was bzw. wo kann da der/die Fehler sein??

    Schöne Grüße Gerhard

    #2
    Der Größenunterschied zwischen Avi (60 GB und mp4 (1 GB) liegt daran, dass es sich bei AVI um einen Container handelt, du hast vermutlich AVI unkomprimiert genutzt, im Vergleich dazu ist mp4 ein Format, das mit Komressionsalgorythmus erstellt wird.
    Was die Dauer eines Exports betrifft, so ist dieser stark von genutzten Effekten, Titeln / Bauchbinden, Blenden, Filtern etc. und von der genutzten Hardware abhängig, da kann ich dir so keine Angaben zu machen, ohne Deinen PC und das Video zu kennen.
    Gruß
    Mathes
    Magix VDL seit 2003/2004, derzeit VDL 2018 und Pro X

    PC: Xeon E3; 16B RAM; ASUS GTX 660 TI-DC2OC-3GD5; genügend HDD-Kapazität ;)
    BS: Win 7 64 Bit Ultimate

    Camera: Sony NEX VG 20 mit SEL 18 - 200 und Leica R-Objektiven (21, 28, 35, 50 Summilux, 60 (Makro-Elmarit), 80 - 200; 100 mit Balg und 350 mm); Walimex 8mm
    Nikon AW 300 (hauptsächlich für Tauchaufnahmen)
    DJI Mavic Pro

    Kommentar

    Sky1

    Einklappen

    Sky2

    Einklappen
    Lädt...
    X