Su1

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Nero 2016

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Nero 2016

    Hallo,
    habe mit NERO 2016 meine bearbeiteten HD Videodateien auf BD gebrannt.Stellte fest, dass Nero ohne mein Wissen oder Zutun aus 50Bild ./Sek 25 Bild./SEK. gemacht hat,also nur 25 Bilder Sek.auf die BD-Disc gebrannt hat.Dabei ist gerade dieser Umstand wichtig zur ruckfreien Wiedergabe und zur Bildqualität.Ich fühle mich von NERO hereingelegt.
    hat jemand vielleicht auch dererlei Erfahrunng und kann abhelfen?Ich möcht am Liebsten Nero 2016 zurückgeben, es ist in dieser Form wertlos für mich.
    Beste Grüße
    Euer Werner

    #2
    Naja, ich hatte Nero 2016 zum testen drauf.
    Leider war diese derart eingeschränkt, das ich diese sofort wieder deinstalliert habe.
    Wie Bernd schon geschrieben hat, liegt die 25fps nicht an Nero sondern an den Spezifikationen für Bluray.
    Versuche mal ein kurzes Projekt als AVCHD auszugeben (hat in der Trial nicht funktioniert).
    In AVCHD (2.0) kann man auch in 1080 50p ausgeben. allerdings muss der Bluray-Player AVCHD 2.0 abspielen können.

    Ansonsten den Clip auf einen USB-Stick übertragen und sofern dies möglich ist, direkt am TV abspielen.

    Kommentar

    Sky1

    Einklappen

    Sky2

    Einklappen
    Lädt...
    X