Su1

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Video (.mp4) und Audio (ebenfalls .mp4) als 2 sep. Dateien zu einer MP4-Datei

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • jmar83
    antwortet
    Nachtrag: Wohl eher " Red Bull Media House GmbH"
    Zuletzt geändert von Philipp Mohaupt; 16.07.2021, 14:25.

    Einen Kommentar schreiben:


  • jmar83
    antwortet
    "Kleiner Irrtum, das ist der größte Privatsender in Österreich und gehört der "RED BULL MEDIA AG", schon mal was davon gehört?"

    Danke für die Info!!
    Zuletzt geändert von jmar83; 17.08.2021, 18:37.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Helmut1942
    antwortet
    Hallo,

    deine Unbekümmertheit ( oder Ahnungslosigkeit ) ist zu bewundern ( oder eher erschreckend )

    Ja, das mit dem Urheberrecht ist klar... aber ich verändere das Werk nicht und bringe es auch nicht so rüber als wär's von mir, sondern gebe immer alle Quellen an.
    Ist dir schon mal die Idee gekommen, daß man dazu das SCHRIFTLICHE EINVERSTÄNDNIS des Senders oder des Produzenten braucht ?
    Eine "Namens- oder Herkunfts-Anmerkung" genügt da nicht, außer der Produzent hat das AUSDRÜCKLICH so festgelegt.

    ...ABER: Bei kleineren Sendern habe ich noch keine neg. Erfahrungen gemacht was das betrifft...
    Kleiner Irrtum, das ist der größte Privatsender in Österreich und gehört der "Red Bull Media House GmbH", schon mal was davon gehört ?
    P.S.: Name wurde bereits korrigert.

    Auszug aus den Bedingungen :
    Dies bedeutet insbesondere, dass diese Nutzungslizenz jegliche darüberhinausgehende Verwendung im Rahmen Ihrer kommerziellen Geschäftsideen oder sonstige kommerziellen Tätigkeiten, eine Vervielfältigung, Änderung und Verwertung nicht umfasst. Diese Nutzungslizenz können Sie auch nicht auf Dritte übertragen.
    Zuletzt geändert von Helmut1942; 16.07.2021, 10:42.

    Einen Kommentar schreiben:


  • jmar83
    antwortet
    "Auf die Idee, ein Screen-Capture-Programm zu verwenden, bist offenbar nicht gekommen."

    Ne, habe zwar HyperCam v2 x64 auf dem Rechner, aber das ist doch ein Gefrickel... da muss ich ja immer das Fenster offen haben und kann während dessen kaum weiterarbeiten... und auf dem Pixel genau werde ich den Ausschnitt auch nicht erwischen.

    Ja, das mit dem Urheberrecht ist klar... aber ich verändere das Werk nicht und bringe es auch nicht so rüber als wär's von mir, sondern gebe immer alle Quellen an. Bei Social Media Posts markiere ich immer den Urheber und teile ihm in einem kurzen Satz mit dass er sich bitte melden möge falls es nicht passt - kurzer Hinweis genügt, ohne Anwant und es wird von mir sofort entfernt... Klar, manche sind da nicht so locker bei solchen Sachen, ABER: Bei kleineren Sendern habe ich noch keine neg. Erfahrungen gemacht was das betrifft...

    Aber lieber Vorsicht walten lassen, habe keine Lust ein paar Tausend Euro hinzublättern wegen sowas...

    Die hohe Auflösung werde ich ohnehin herunterschrauben... was mit 1920 Pixeln ist für die Gratis-Accounts bei meinen Streaming-Diensten ohnehin ein wenig zu gross...

    Einen Kommentar schreiben:


  • Helmut1942
    antwortet
    Hallo,
    dazu habe ich mir dem "Chrome Developer Tools" herausgefunden dass da 2 Dateien am laufen sind:

    - 1x .m3u8-Datei für den Ton
    - 1x .m3u8-Datei fürs Bild
    Vorher hast du geschrieben
    ...Mir liegen 2 Dateien vor, 1x Video sowie 1x Audio - beides als .mp4
    Was nun WIRKLICH ???

    Auf die Idee, ein Screen-Capture-Programm zu verwenden, bist offenbar nicht gekommen.
    Da hättest du das auf einen Schlag als MP4-Datei erhalten.

    Und eine "hohe Auflösung" braucht man für so eine Dokumentation doch eigentlich gar nicht ? !
    oder willst du die irgendwo öffentlich vorführen ? Dann denke an das Urheberrecht !
    Zuletzt geändert von Helmut1942; 16.07.2021, 09:38.

    Einen Kommentar schreiben:


  • jmar83
    antwortet
    Hallo zusammen

    Vielen Dank für die Feedbacks. Habe mir "Corona - auf der Suche nach der Wahrheit", Teil I & II bei Servus TV heruntergeladen, dazu habe ich mir dem "Chrome Developer Tools" herausgefunden dass da 2 Dateien am laufen sind:

    - 1x .m3u8-Datei für den Ton
    - 1x .m3u8-Datei fürs Bild

    -> Beides Konnte ich damit herunterladen: M3U8 Downloader for PC | Download video streams - Vovsoft
    ...aber dieses Tool hat keine Option, den Ton als .wav oder .mp4 oder sonstiges Audio-Format zu speichern. Deshalb!

    Nun muss ich diese beiden Dateien mergen. Das Video hat ne hohe Auflösung, dieses mal macht mir VLC (File -> Convert) wohl deswegen Stress... nach dem Mergen läuft das komplette Video (also mit Bild UND Ton) total ruckelig - vergleichen mit der "puren" Video-Datei...


    Off-topic: Die Doku sieht ganz passabel aus und ich denke man muss kein Verschwörungstheoretiker sein um zu vermuten dass hinter der ganzen Sache so ziemlich alles unsauber läuft. Für mich als Libertärer ist es u.A. "Korporatismus" - die Verflechtung des Staates mit der (staatlich regulierten! ) Pharma-Industrie in Kombination mit Wissenschaft welche nicht mehr neutral ist, sondern den Interessen von wenigen dient...

    Einen Kommentar schreiben:


  • Hans-Jürgen
    antwortet
    Wie kann man einen mp4 ohne Video erstellen?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Philipp Mohaupt
    antwortet
    Hallo,

    eine Audio- und eine Video-Datei zusammenführen geht in jeder Schnittsoftware. Gute Freeware-Kandidaten wären hier etwa:

    Blackmagic DaVinci Resolve
    HitFilm Express 15
    AquaSoft SpotOn 11 (eher mehr Diashow- als Schnittprogramm, trotzdem mit Videoschnitt-Optionen)

    Grüße

    Philipp

    Einen Kommentar schreiben:


  • Helmut1942
    antwortet
    Hallo,
    es ist zwar etwas eigenartig, zwei MP4-Datei ( 1x nur Bild, 1 x nur Ton ) zu haben, aber das kann jedes halbwegs
    vernünftige Schnittprogramm.

    In eine Spur Bild legen
    in eine Spur Ton legen
    exportieren... fertig

    Einen Kommentar schreiben:


  • jmar83
    antwortet
    Hier: Ein Witz, was die dort schreiben, das GUI sieht erstens komplett anders aus und nix mit "Add custom audio" (in welcher Sprache auch immer): https://www.addictivetips.com/window...dio-and-video/

    Einen Kommentar schreiben:


  • Video (.mp4) und Audio (ebenfalls .mp4) als 2 sep. Dateien zu einer MP4-Datei

    Hallo zusammen

    Mir liegen 2 Dateien vor, 1x Video sowie 1x Audio - beides als .mp4 und beides gehört zum gleichen Film.

    Nun:

    - VLC (File -> Convert) macht das Zeugs ruckelig = UNBRAUCHBAR
    - Die Tipps mit den Window$ 10-Apps sind de facto falsch (obsolet durch Updates?!?), jedenfalls ist bei mir beim Window$-Video-App der "add audio"-Button IMMER deaktiviert = UNBRAUCHBAR

    ...notfalls könnte ich aber auch Adobe Premiere (letzte nicht-Cloud-Verison) auftreiben!!

    Aber bevor ich das tue: Was könnt ihr mir an OpenSource (bevorzugt) oder Freeware empfehlen, wo alles "unter einem Hut" ist? (Wo also nicht 27 versch. App 50 Teilschritte erledigen müssen!!)

    Vielen Dank für die Feedbacks...



Sky1

Einklappen

Sky2

Einklappen
Lädt...
X