Su1

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ausgabe 2/2014 "Neue Horizonte" - RX10

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Ausgabe 2/2014 "Neue Horizonte" - RX10

    Hallo,

    im für mich sehr interessanten Artikel (ab S. 12) über die Sony DSC-RX10 ist im Kasten "So wird die RX10 filmtauglich" leider ein kleiner Fehler rein geruscht. Dort steht im 2. Absatz : "Das Rad zur Belichtungsverschiebung (AV-Shift) verliert seine Funktion.(3)"

    Das ist zum Glück bei der RX10 nicht so, aber leider bei dem extra AV-Rad an der HX50V. Daher hatte ich diesbezüglich auch etwas Angst davor, daß es bei der RX10 auch so sein könnte, konnte mich nach Erhalt der Kamera aber schnell beruhigen.

    Im RX10 Video-P-Mode verliert nur das Program-Shift-Rad (im Bild aus S. 14 (Nr.5)) seine bei Fotos gewohnte Funktion der angepaßten Verschiebung von Blende und Belichtungszeit, was auch beim Einschalten im Video-Mode durch ein entsprechendes Symbol kurz auf dem LCD angezeigt wird und schnell wieder verschwindet.

    Zur Position der Mikros (letzte Spalte S. 13 oben : "... und obwohl ich die Löcher für die Mikrofone nicht entdecken konnte, ...)
    Diese sind auf dem Foto auf S. 13 gut neben dem 'Blitzschuh' zu erkennen. Ich habe sie inzwischen mit etwas Webpelz abgeklebt und so die Windempfindlichkeit deutlich reduziert. Besser ist bei starkem Wind aber ein extra Miko mit dickem 'Pelz'. Die Tonqualität der eingebauten Mikros ist aber ausgezeichnet, wie auch der Meßverlauf auf S. 15 ober erkennen läßt.

    Das im Artikel über die rauscharmen Aufnahmen bei wenig Licht geschriebene deckt sich mit dem, was ich inzwischen in extremen Situationen in zahlreichen Aufnahmen in der Praxis feststellen konnte. Ich habe dabei aber meist die P-Automatik mit einer Begrenzung der Empfindlichkeit auf ISO3200 benutzt. Auch dem Fazit kann ich uneingeschränkt zustimmen.

    Nun dürfen wir auf die CX900 bzw. AX100 gespannt sein, die sicherlich für vorwiegend filmende Benutzer einige Vorteile gegenüber der RX10 zeigen wird, aber dafür wohl keine Fotos mehr in RAW erlaubt.
    Zuletzt geändert von elCutty; 17.01.2014, 13:05. Grund: Rechtscheibung
    Gruß
    Peter

    #2
    Anders als auf S.12 (mittlere Spalte, erster Absatz) : "... zumal sich die Kamera via WLAN auch bei der Filmerei mit dem Smartphone steuern lässt" ist mir das bisher noch bei keinem Video-Format, sei es AVCHD 50i/50p verschiedener Bitraten oder MP4 gelungen.

    Wohl kann man über die Sony App (sofern man den Flugmodus im Note ausgeschaltet hat und somit eine SIM-Karten Verbindung ins Mobilfunknetz aufgebaut hat, die ja eigentlich für diese Anwendung gar nicht nötig ist :shock: ), sogar wenn die RX10 im Video-Mode steht, ein Foto (das auch nur im iA-Mode) auslösen und die Verkleinerung direkt ans Smartphone senden, aber es erscheint bei der App kein Symbol über das man ein Video in der RX10 auslösen kann. Das geht aber mit der HX50V mit Anzeige des aufgenommenen Videos auch bei der Aufnahme.
    Gruß
    Peter

    Kommentar


      #3
      Zitat von elCutty Beitrag anzeigen
      Anders als auf S.12 (mittlere Spalte, erster Absatz) : "... zumal sich die Kamera via WLAN auch bei der Filmerei mit dem Smartphone steuern lässt" ist mir das bisher noch bei keinem Video-Format, sei es AVCHD 50i/50p verschiedener Bitraten oder MP4 gelungen.
      Die Klärung dieser Frage bzw. dieses Widerspruchs ist nicht ganz unwichtig.
      Liebe Grüße,

      Rüdiger

      Kommentar


        #4
        Ich hatte erst vermutet, daß es nur bei dem von mir ausschließlich benutzen 1080p50 AVCHD Format nicht funktionieren würde und habe darum heute noch mal alle Formate durchprobiert, ohne eine Videoaufnahme über mein Note 3 auslösen zu können.
        Gruß
        Peter

        Kommentar


          #5
          Der Preis geht immer mehr in den Keller, so dass die RX 10 immer attraktiver wird. Sag mal, das hatte ich vergessen zu prüfen, der "Blitzschuh" ist doch auch für Standardzubehör geeignet - oder? Es wäre schön, wenn der Widerspruch betr. WLAN geklärt würde. Für Viele, auch für mich, ist das ein nicht zu unterschätzendes Kriterium.
          Bei slashcam hat Jan ja eine hervorragende Praxisstellungnahme abgegeben. Vielleicht ist ihm dieses Thema ja auch schon mal vor die Füße gefallen. Schade, dass VA nichts dazu sagt. Bei dem für diesen Test zuständigen Redakteur möchte ich mich lieber nicht äußern.:crying:
          Liebe Grüße,

          Rüdiger

          Kommentar


            #6
            Zitat von Rüdiger Beitrag anzeigen
            Sag mal, das hatte ich vergessen zu prüfen, der "Blitzschuh" ist doch auch für Standardzubehör geeignet - oder?
            Woran denkst du da? Mechanisch kann er normalen alten Blitzgeräten Halt bieten und so auch externen Mikros, die man dann über dem Eingang links anschließen kann.
            Gruß
            Peter

            Kommentar


              #7
              Danke, genau das meinte ich. Betr. Wifi, hast Du es schon mal mit der Pana Image App versucht? Mein Enkel, dem wir die G6 geschenkt haben, kann damit wohl auch Videos fernbedienen. Ich weiß nicht, ob damit auch Kompatibilität zu Sony besteht.
              Liebe Grüße,

              Rüdiger

              Kommentar


                #8
                Ja, die Panasonic App habe ich auch im Einsatz und zwar mit der kleinen FT5. Da kann man dann sogar den Touch-Screen des Smartphones zur Festlegung des Fokus-Punktes benutzen. Die FT5 selbst hat ja keinen Touchscreen. Auch bei der Aufnahme von Videos (nicht aber 1080p50, die kann man damit nicht starten) bleibt das Livebild aktuell und man kann eigene Einstellungen wählen. Diese App abreitet aber (natürlich) nur mit Panasonic- und nicht mit Sony-Geräten und diese App zwingt den User auch nicht die SIM-Karte für eine Mobilfunk-Verbindung einzuschalten (Flugzeugmode im Handy bleibt aktiv). Das ist insbesondere im fernen Ausland bei der Sony App sehr störend und wie Panasonic zeigt, absolut unnötig. Leider reagiert Sony auf solche Hinweise nicht.
                Gruß
                Peter

                Kommentar


                  #9
                  Ich bin ja nur ein blöder Kaufmann, deshalb meine Frage: Dieses kleine Teil kann nicht die Router/Wifi-Funktion übernehmen?
                  http://www.sony.de/product/cac-other...ories/adp-wl1m
                  Liebe Grüße,

                  Rüdiger

                  Kommentar


                    #10
                    Ich mache das mit dem TP-Link und einer dafür angepassten Firmware.
                    Das geht mit Canon und Nikon, ob es auch mit Sony geht kann ich nicht sagen.

                    Das gleiche Teil gibt es auch in einer anderen Version, aber völlig baugleich und heißt dann CamRanger (man achte auf den Preis).
                    Gruß

                    Hans-Jürgen
                    (Hier findet Ihr meine Videos)

                    Kommentar


                      #11
                      Hallo,


                      ich habe mit dem Modell die WiFi Funktionalität noch nicht probiert, habe aber mit anderen Sony Produkten und der App Play Memories Erfahrung.

                      Schauen wir mal was Sony sagt:

                      HX 50 Seite 115 (die hatte ich erst letzte Woche per WiFi ferngesteuert).

                      http://download.sony-europe.com/pub/...V_guide_DE.PDF

                      Sony RX 10- Seite 322

                      http://download.sony-europe.com/pub/...0_guide_DE.PDF


                      Es ist also nicht möglich, die RX 10 im Videomodus fernzusteuern, wie es elCutty auch schon sagte.

                      PS: Ich bitte die Redaktion spezielle Funktionen nachzuprüfen oder zu hinterfragen, wenn man es nicht selbst ausprobiert oder nachgelesen hat. Oder wenn man sich nicht ganz sicher ist, lieber aus dem Bericht nehmen als Falschaussagen zu treffen, wie auch im Beispiel Canon EOS 70 mit den Kurzaufnahmen.

                      Fehler passieren...


                      VG
                      Jan
                      Zuletzt geändert von Jan; 18.01.2014, 16:45.

                      Kommentar


                        #12
                        Einen Rüffel muss ich dennoch an Sony verteilen.

                        Beim deutschen Support unter der Sony RX 10 eigenen Seite kann man unter Problemlösungen folgende Seite finden:

                        http://sony-eur-eu-de-web--eur.custh...QvT3FoZ0lIS2w=


                        http://www.sony.de/support/de/produc...-and-solutions

                        Seite 2 Beitrag " Können Blende und Verschlusszeit per Fernbedienung mit einem Smartphone eingestellt werden, wenn die Wi-Fi-Funktion verwendet wird? "


                        Wenn ein bestimmtes Modell nicht den gleichen Umfang bietet, kann man als Firma nicht wirklich den gleichen Link bei alle Modellen hinschreiben.

                        VG
                        Jan

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von Jan Beitrag anzeigen
                          Wenn ein bestimmtes Modell nicht den gleichen Umfang bietet, kann man als Firma nicht wirklich den gleichen Link bei alle Modellen hinschreiben.
                          Es ist nicht nur der gleiche Link, sondern unter 'Zutreffende Produkte' wird da auch die RX10 aufgelistet.

                          Vielleicht kann man da auch 'einfach' in der App nacharbeiten, um den Funktionsumfang der HX50V zu erreichen.
                          Gruß
                          Peter

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von Rüdiger Beitrag anzeigen
                            Ich bin ja nur ein blöder Kaufmann, deshalb meine Frage: Dieses kleine Teil kann nicht die Router/Wifi-Funktion übernehmen?
                            http://www.sony.de/product/cac-other...ories/adp-wl1m
                            Nach der wundersamen Einschränkung des Funktionsumfangs bei der Sony App mit der RX10, würde ich da erst mal beim Support nachfragen was wirklich unterstützt ist.

                            Bei den 'Passenden Produkten' wird zwar deine PJ780Ve aufgelistet, aber nicht was du damit machen kannst.
                            Gruß
                            Peter

                            Kommentar


                              #15
                              Hallo,

                              ich habe erst wieder Montag Kontakt zur RX 10.

                              VG
                              Jan

                              Kommentar

                              Sky1

                              Einklappen

                              Sky2

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X