Su1

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Jahrhundert auf Rädern - Technikmuseum Sinsheim

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Jahrhundert auf Rädern - Technikmuseum Sinsheim

    Wow. Das Auto- und Technikmuseum Sinsheim hat mir super gut gefallen. Der nächste Besuch ( 24. März ) ist schon geplant:

    https://youtu.be/M6vK2KpiGuI

    #2
    Sinsheim und der Ableger des Museums in Speyer sind in der Tat immer einen Besuch wert. Bemerkenswert aus filmischer Perspektive: Der Betreiber erlaubt sogar die Verwendung von Stativen und Scheinwerfern, was sonst in Museen dem Hobbyfilmer fast immer verboten ist. Und auch die nichtkommerzielle Veröffentlichung der Aufnahmen ist ausdrücklich gestattet. Kurz gesagt: Vorbildlich!

    Kommentar


      #3
      Zitat von klaus bellmann Beitrag anzeigen
      Wow. Das Auto- und Technikmuseum Sinsheim hat mir super gut gefallen. Der nächste Besuch ( 24. März ) ist schon geplant:
      Hallo Klaus,
      wenn du den Film in 2D veröffentlicht hättest, dann hätten alle was davon.
      Aber SO ??????

      Ich kenne nur Speyer ( vor einigen Jahren ), weil wir dort einmal mit unserer Maschine
      zwischengelandet sind.
      Damals war der ( sehenswerte ) Ausstellungsraum allerdings ziemlich "überfüllt"

      Lg, Helmut
      Zuletzt geändert von Helmut42; 04.03.2018, 08:37.
      Seit 1966 im IT-Bereich tätig, Programmmierung, EDV-Leitung, Systemprogrammierung, seit 1972 eigenes Unternehmen.
      Seit über 20 Jahren im Bereich Videoschnitt tätig,
      Schulungszentrum für Videoschnitt mit Pinnacle/Avid .
      Jetzt bin ich im Ruhestand. Forum : forum.pinnacle-studio.help

      Kommentar


        #4
        Zitat von Helmut42 Beitrag anzeigen
        wenn du den Film in 2D veröffentlicht hättest, dann hätten alle was davon.
        Das ist nur eine Einstellungssache bei der Youtube-Wiedergabe: Ändere "3D" in "2D" und schon passt es.

        Kommentar


          #5
          Habe ich nicht gefunden....
          man lernt nie aus...:good:

          Kommentar


            #6
            Zitat von wabu Beitrag anzeigen
            Habe ich nicht gefunden....
            Bei mir sieht es so aus.
            3D.jpg

            Kommentar


              #7
              Zitat von Bernd E. Beitrag anzeigen
              Das ist nur eine Einstellungssache bei der Youtube-Wiedergabe: Ändere "3D" in "2D" und schon passt es.
              Diese Formatoffenheit von Youtube soll allgemeiner Fernsehstandard werden.

              Die Sender sollen grundsätzlich neue Produktionen in 3D ausstrahlen und dem Zuschauer überlassen, in welchem Format er schauen möchte. 2D-Fernsehgeräte sollen durch ein Update des Digitalreceivers in die Lage versetzt werden, 3D-Videos automatisch in 2D wiederzugeben. Alte Produktionen sollen die Sender in 2D senden.

              3D-Zuschauer haben am 3D-Gerät ohnehin die freie Formatwahl.

              Vorteil: Durch die neue Formatoffenheit wächst der Medienmarkt durch Anschub neuer Geräte. 3D-Geräte haben am Markt endlich eine Chance, weil künftig Neues nur noch in 3D gesendet wird.

              Reales 3D ist nicht zu ersetzen. Keine Umwandlung liefert reales 3D. Hybride Bilder, mit schmalem Linsenabstand aufgenommen und elektronisch vollwertig umgewandelt, machen 3D-Fernsehen so einfach, wie bisher in 2D produziert wurde.

              Kommentar


                #8
                William genau das sehe ich nicht
                Ich werde mal den Browser wechseln
                Hat geholfen!!
                Zuletzt geändert von wabu; 04.03.2018, 22:17.
                man lernt nie aus...:good:

                Kommentar

                Sky1

                Einklappen

                Sky2

                Einklappen
                Lädt...
                X