Su1

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Mede8er MED1000X3D Multimediaplayer mit super 3D Features

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Mede8er MED1000X3D Multimediaplayer mit super 3D Features

    Nachdem ich meinen Egreat R300 verkauft habe, der bereits 3D BD-Isos abspielen konnte, war ich auf der Suche nach einem neuen Gerät mit guter Abspielbarkeit von 3D-Filmen. Zuerst habe ich mir den Fantec 3ds4600 zugelegt, der jedoch mit meinem TV nicht kompatibel war. (LG Tv erkannte den Player trotz neuester Firmware und diverser Kabeltests nicht.)

    Und im Nachhinein bin ich auch froh, den Fantec wieder zurück geschickt zu haben, denn ich habe nun was wirklich Tolles gefunden: den Mede8er MED1000X3D. Er spielt 3D Material natürlich nicht nur in sbs und top bottom ab, sondern auch 3D Isos UND 3D Full HD 50i Dateien aus Edius (konnte der Fantec übrigens nicht).

    Da war ich wirklich erstaunt, dass dieser Player das konnte. Sonst kann das nur mein Panasonic BDT 500 und zwar nur auf Bluray Disc (über Play Memories Home gebrannt). Somit ist das Zeitalter der BD für mich nun vorbei...

    Der Mede8er wird übrigens von meinem Tv problemlos erkannt. Festplatteninstallation total einfach. Startzeit schnell. Keine Ruckler beim Abspielen. Wertige Bauweise. Sehr viele Formate abspielbar. Klare Empfehlung!

    #2
    Hallo jcmohring
    Welche Firmware verwendest du?

    Kommentar


      #3
      Firmware 3.02. Aber ich muß meine Ausführungen oben relativieren, denn ich hatte kürzlich ein Problem, das immer wieder auftrat: Der Player hängt sich nach 15 Minuten Abspielen immer auf. Ich setze das in Verbindung mit dem Abspielen mit den 3D FullHD 50i Files, denn das Problem trat kurz danach auf. Derzeit ist der Player in Reparatur und ich bin gespannt, was der Service zu dem Problem sagt. Bitte also vorsichtig sein, beim Abspielen von 3D FullHD 50i Filmen. Demnächst sollte ich vom Service her mehr wissen und poste es hier.

      Kommentar


        #4
        Oki. Meine Frage kam, weil ich den Iconbit XDS1003D habe, ihn aber nicht mit der Iconbit Firmware betreibe, sondern mit der Med8er Firmware, Version 3.02 d.h. genau dieselbe wie du! :) (die Mede8er Firmware wurde "gehackt" damit sie auf den Iconbit passt.) Eins hab ich bei den Mediaplayern gelernt; absolut entscheidend ist die Firmware und Mede8er scheint einer der wenigen zu sein (vielleicht noch nebst Dune) die das im Griff haben z.B. die Original Iconbit Firmware, war eine Katastrophe!

        Ich glaube Hardwaretechnisch unterscheiden sich Iconbit und Mede8er nur wenig. Zu deinem Problem 50i kann ich momentan leider nichts sagen, ich verwende ausschliesslich 1080p Material meist 23.978/24fps. 3D ISO's (original nicht sbs) kann ich ebenfalls problemlos abspielen mit meinem Iconbit. Kann das aber gerne mal testen. Wie spielst du zu, direkt per HD oder über LAN (PC/NAS)?

        Ja dann wart mal ab wie es aussieht wenn das Gerät vom Service kommt. Was ich noch gesehen hab, derzeit ist ne neue Firmware 3.0.4 in der Beta http://www.mede8erforum.com/index.php/board,127.0.html
        Zuletzt geändert von Mayday; 29.03.2014, 16:04.

        Kommentar


          #5
          Also, ich bin schon sehr enttäuscht von Mede8er - mittlerweile. Der Support taugt gar nichts, denn er hilft kaum (gibt den Tipp auf die neueste Firmware upzugraden) lach... Zur Reparatur muß man den Player auf eigene Kosten nach Holland senden und ich habe ihn nach einer Woche zurückbekommen mit dem Kommentar: alles o.k. Ich meine Festplatte wieder eingebaut und nach 10 Minuten wieder das selbe Problem. Ein Player für die Mülltonne!!! Gar nicht zu empfehlen...

          Kommentar


            #6
            Hmm, also 1920x1080-50i ist vielleicht zu viel für den Player? Oder es liegt "nur" an der Firmware. Ich kann dir da leider nicht helfen. Meine Filme sind alle 1080-24 oder 23.97 fps, teils auch 3D und mit HD DTS Ton..die spielt mein Iconbit allesamt makelos und ruckelfrei ab. Aufhänger hatte ich bis jetzt keinen einzigen.

            Der Iconbit wird aber bei 50i vermutlich nicht besser sein, Realtek chip ist derselbe. An deiner Stelle würde ich es doch mal versuchen mit einer anderen Firmware, teste auch mal ne Alte 1er Serie, oder gucke ins Hifi Forum: http://www.hifi-forum.de/viewthread-181-9030.html
            Zuletzt geändert von Mayday; 04.04.2014, 04:02.

            Kommentar


              #7
              Zuvor hatte ich ja einen Egreat, der zumindest die 3D Isos abspielte, mehr 3D aber nicht. Da erhoffte ich mir vom Mede8er etwas mehr.

              Ich glaube jedoch, dass mein Mede8er nun einen echten Schaden hat. Er hätte die 3D-FullHD-50i files gar nicht abspielen dürfen (der egraet hatte da eine Sperre drin) und somit hat er vermutlich den Schaden erhalten, den aber der Service nicht feststellen kann.

              Tja, über ebay verkaufen, kann ich den defekten Player nicht mehr. Und der Mede8er Support hat kein wirkliches Interesse, daran mir zu helfen... Ich werde in Zukunft noch mehr darauf achten, dass ich Produkte kaufe, deren Service nicht im Ausland ist.

              Ich warte jetzt einfach mal auf einen vernünftigen 4K Player mit HDMI 2.0, den ich ja ohnehin dann brauchen werde, wenn ich meine Pana GH4 haben werde.
              Zuletzt geändert von jcmohring; 04.04.2014, 08:06.

              Kommentar

              Sky1

              Einklappen

              Sky2

              Einklappen
              Lädt...
              X