Su1

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Report Bildstabilisator-Technik: Camcorder-Stabilisator und Gimbals

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Report Bildstabilisator-Technik: Camcorder-Stabilisator und Gimbals

    thumb_2021_08_20_Bildstabilisator_Technik_teil_5.jpgIBIS, OIS, Dual-IS, Hybrid-IS – alle diese Schlagwörter versprechen unverwackelte Videos aus der Hand. Aber wie funktionieren eigentlich Bildstabilisatoren und Antiwackelsysteme? Der fünfte und letzte Teil hat den "Camcorder-Stabilisator" zum Thema und endet mit einem abschließenden Fazit zu diesem Report.
    - ZUM VIDEOAKTIV-Youtube-Kanal

    - VIDEOAKTIV auf Facebook

    #2
    Zitat aus dem Bericht:

    "Ausgleichsbewegungen für die Bildstabilisation in der Lage. So werden sogar größere Auslenkbewegungen korrigierbar – und damit wird auch das Filmen im Gehen mit deutlich weniger Wackel-Problemen möglich. Dieses ausgefeilte Antiwackelsystem steckt sogar in Sonys 4K-Consumer-Camcordern wie dem Dauerbrenner FDR-AX 53 (999 Euro) oder dem abgespeckten Modell FDR-AX 43 (699 Euro). Auch im UHD-Consumer-Topmodell FDR-AX 700 (1999 Euro) verwendet Sony diese Technologie. Und auch die von diesem Modell abstammenden Profi-Camcorder wie der HXR-NX 80, PXW-Z 90 oder HXR-MC 88 (Full-HD) profitieren davon."

    Ich weiß nicht woher diese Info kommt, auf jeden Fall ist sie falsch.
    Ich habe den NX80 und der hat nur den OSS, und nicht den BOSS.

    Auszug aus den techn. Daten des AX700 von Sony:

    Bildstabilisierung

    Art der Bildstabilisierung Optischer SteadyShot Bildstabilisator mit Active-Modus (Weitwinkel bis Tele)


    Gruß Manfred

    Kommentar


      #3
      Das ist richtig, Manfred! Der AX 700 verfügt nicht über die BOSS Stabilisierung. Dann wäre er als Consumer Camcorder konkurrenzlos.
      Liebe Grüße,

      Rüdiger

      Kommentar


        #4
        Vielen Dank für den Hinweis! Da ist uns wohl im Eifer des Gefechts ein kleiner Fehler unterlaufen. Ich habe die Textpassage entsprechend korrigiert.

        Grüße

        Philipp
        - ZUM VIDEOAKTIV-Youtube-Kanal

        - VIDEOAKTIV auf Facebook

        Kommentar


          #5
          Hallo Philipp,

          noch ein zusätzlicher Hinweis.

          Der Artikel steht auch so im Heft Nr. 4/21 im Beitrag "Wie mit ruhiger Hand" auf Seite 33 .
          Wäre gut, wenn eine entsprechende Richtigstellung im nächsten bzw. übernächsten Heft erscheint.

          Gruß Manfred

          Kommentar


            #6
            Zitat von make Beitrag anzeigen
            Hallo Philipp,

            noch ein zusätzlicher Hinweis.

            Der Artikel steht auch so im Heft Nr. 4/21 im Beitrag "Wie mit ruhiger Hand" auf Seite 33 .
            Wäre gut, wenn eine entsprechende Richtigstellung im nächsten bzw. übernächsten Heft erscheint.

            Gruß Manfred
            Korrekt, ich gebe es weiter
            - ZUM VIDEOAKTIV-Youtube-Kanal

            - VIDEOAKTIV auf Facebook

            Kommentar

            Sky1

            Einklappen

            Sky2

            Einklappen
            Lädt...
            X