Su1

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

VA-News - Adobe CS6-Softwarelizenzen: Software wird teurer

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    VA-News - Adobe CS6-Softwarelizenzen: Software wird teurer








    Die Investition in eine Softwaresuite ist ein ordentlicher Brocken die sich jeder gut überlegt und entsprechend meist nicht jedes kostenpflichtige Upgrade mitmacht. Genau das möchte Adobe natürlich abstellen, denn zum einen verpflichten alte Versionen zumindest noch zum beheben grober Lücken, zum anderen kommt mit mehr Upgrades natürlich mehr Geld in die Kasse.
    Entsprechend hat Adobe mit der Creative Suite...






    Weiterlesen..

    #2
    Ich kann mich nicht entsinnen, dass sich Adobe jemals verpflichtet fühlte, in alten Versionen "grobe Lücken" zu beheben. Sobald die Folgeversion auf dem Markt war, aglt das Problem als gelöst und man wurde auf die neueste Version verwiesen. Für jemanden, der übers Jahr verteilt vielleicht an 30 Tagen mit einem Adobe-Produkt arbeitet, lohnt sich in der Tat nicht jedes Update. Das Abo-System ist erst recht zu teuer. Der einzige Weg war es bislang, das eine oder andere Update auszulassen. Eigentlich hatte ich den Upsell von Pr auf die Production Premium geplant. Dann aber jedes Mal das Upgrade machen zu müssen, ist absolut undenkbar. Es wird Zeit, sich nach Alternativen umzuschauen.

    Kommentar

    Sky1

    Einklappen

    Sky2

    Einklappen
    Lädt...
    X