Nero, seit jahrzehnten besonders für das Brennprogramm bekannt, trimmt seine Programme auf Multimedia. Nero soll die Zentrale für Foto, Video und Audio werden – wobei auch weiterhin das Brennprogramm einzeln erhältlich ist und die Sicherung der Daten übernimmt.