Su1

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

VA-News - Sony XLR-K 2 M: XLR-Nachrüst-Set im Test

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    VA-News - Sony XLR-K 2 M: XLR-Nachrüst-Set im Test

    Bild hui, Ton pfui? Das muss nicht sein: Sony-Kameras mit Multi Interface Shoe lassen sich per XLR-Tonadapter mit Profi-Sound ausrüsten – günstiger und kompakter denn je. Wir haben das XLR-K 2 M auf Herz und Nieren geprüft.



    #2
    Hallo Herr Ernst, nach Ihrem Test des Sony XLR-K2M habe ich es mir nun gekauft zur Verwendung am Sony AX100.
    Statt des Sony Mikros verwende ich lieber mein Sennheister MKE 600.
    Ich mache vorwiegend Aufnahmen im Theater, Schauspiel, Oper usw. , es ist also ein guter Ton wichtig.
    Meine Frage: warum ist der Ton so dünn - leise, wenn ich das Set (mit dem Sennheiser oder auch mit dem Sony- Mikro) benutze? Auf der Timeline fast nur ein Strich!
    Ich habe alle Möglichkeiten der Einstellungen probiert, stets die selbe Tonaufnahme von einer CD zum Vergleich genommen.
    Der Ton ist beim direkten Anschluß des Mikros mittels 2,5mm Klinke besser, voller.
    Was mache ich falsch? Haben Sie noch einen guten Rat für mich?
    Mit freundlichen Grüßen! eridia

    Kommentar


      #3
      Wo, wie und wie hoch haben Sie ausgesteuert?

      Und welches Mikro schließen Sie über 3,5-mm-Miniklinke zum Vergleich an?

      Das Ganze klingt für mich nämlich eher nach einem Aussteuerungs- bzw. Gain-Problem ...

      Kommentar


        #4
        Zum Vergleich hatte ich das Sennheiser MKE 600 über 3,5mm Klinke angeschlossen. Im AX100 dabei intern Audio manuell auf drei Punkte von rechts eingestellt.
        Bei den Versuchen mit dem Sony-Kit war das Sennheiser Mikro ohne Batterie angeschlossen, auf Micro+48V eingestellt an beiden Inputs.
        Ich habe eben gerade noch weiteres ausprobiert, weil es mir keine Ruhe läßt.
        Mit ATT 0dB und manuell 8 sieht der Pegel besser aus. Aber leider ist bei ATT 0dB der Ton nicht mehr rauschfrei, was in ruhigen Passagen störend ist.
        Gruß eridia

        Kommentar

        Sky1

        Einklappen

        Sky2

        Einklappen
        Lädt...
        X