Su1

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

VA-News - Lesertest: Schwebestativ - Rollei Mini Wild Cat

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    VA-News - Lesertest: Schwebestativ - Rollei Mini Wild Cat

    VIDEOAKTIV startet wieder eine Leser-Test-Aktion. Drei Leser können das brandneue Schwebestativ „Rollei Mini Wild Cat“ testen. Bewerbungen sind ab sofort möglich.



    #2
    Leisten kann ich mir ein Stativ, die Bilder zittern kaum, weil die Kamera eben schwerer ist als ein Handy! Ich jedenfalls komme mir blöd vor, wenn ich mit Stativ durch die Welt spaziere.

    pfeifenwilli

    Kommentar


      #3
      Mit der Panasonic FZ 1000 würde ich schon was in 4K machen wollen.
      man lernt nie aus...:good:

      Kommentar


        #4
        Na, ich weiß nicht...
        Für 1/3 weniger € bekommt man schon Schwebestative, die qualitativ hochwertig sind, und gute Arbeit leisten.
        Beim Firmcam Lark kann man die Kontergewichte seitlich ausschwenken. Das finde ich sehr praktisch, weil mein Smartphone nicht genau mittig eingespannt werden kann, weil sonst der Smartphoneclip die Linse verdeckt, also der Schwerpunkt auch nicht mehr mittig sitzt.
        Außerdem finde ich es bei den Leichtgewichten praktisch, wenn man den Gimbal sehr fein nach vorne und hinten justieren kann und die Hand im Grunde unter der Kamera ist.
        Das Wildcat fand ich immer gut, auch wenn es ähnliches auch bei Firmcam zum günstigeren Preis-/ Leistungsverhältnis gibt (Gecko).
        Mir sieht es so aus, als wolle man bei Rollei jetzt mal den Versuch starten auf das Design anderer zu setzten, auch wenn es nicht das praktischste Design auf dem Markt ist. (Vielleicht kann man es auch gerade jetzt günstig zukaufen... Aber das ist jetzt reine Spekulation.)

        Kommentar

        Sky1

        Einklappen

        Sky2

        Einklappen
        Lädt...
        X