adobe-creative-cloud web



Das zur diesjährigen NAB vorgestellte und bereits schon früh von Adobe erwähnte Anywhere for Video ist nun erhältlich. Mit Anywhere erlaubt Adobe mehreren Cuttern das gleichzeitige und projektübergreifende Arbeiten mit Premiere Pro, After Effects und Prelude. Der Workflow findet dabei komplette vernetzt also über´s Internet statt. Dadurch umgeht Adobe das Problem von langen Übertragungswegen von Dateien und will das Erstellen von Proxy-Dateien überflüssig machen.
Adobe Anywhere richtet sich damit ...