Su1

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

VA-News - JVC Adixxion GC-XA2: Action-Cam generalüberholt

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    VA-News - JVC Adixxion GC-XA2: Action-Cam generalüberholt










    xa2 waterproof img 0524 II kl



    JVCs neue Action-Cam sieht aus wie der Vorgänger GC-XA1 – doch intern soll die GC-XA2 deutlich überholt, mit mehr Funktionen und einem verbesserten Bildstabilisator ausgestattet sein. Weiterhin ist ein Monitor mit 3,8 cm Bilddiagonale und Wi-Fi-*Unterstützung im Gehäuse, das auch ohne Schutzgehäuse stoß- und wasserdicht sein soll, so dass die Action-Cam aus zwei Metern Höhe fallen und in fünf Meter tiefe tauchen darf. All das hatte aber auch schon die Vorgängerin.
    Intern arbeitet nun statt einem ...




    #2
    Zitat von VIDEOAKTIV
    JVC spricht von einem Super-Weit*winkel*objektiv mit Blende F2.4, nennt aber die zugehörige Gradzahl nicht.
    Ich bin bei verschiedenen Meldungen im www (nicht von JVC direkt) auf 2 Zahlen gestossen:

    "with an angle of 137° at 1080p/720p/WVGA modes" (für Video)

    "... and 152° at 960p/still picture modes" (für Fotos)

    Das wäre ziemlich weitwinklig, aber vielleicht für Action Cams im üblichen Rahmen !

    Auf 36x24 mm Format umgerechnet würde es vom Bildwinkel (137°) her etwa einem 7 mm (horizontal) bis 8 mm (diagonal) Objektiv entsprechen.
    Zuletzt geändert von Skeptiker; 10.07.2013, 06:58.

    Kommentar


      #3
      Da ist es JVC ja erfreulich schnell gedämmert, dass die XA1 nicht der ganz große Wurf war, obwohl das Konzept mit einem wasserfesten Kamerabody und Stativgewinde in der Praxis oft besser ist als die Lösung von GoPro & Co., die für alles ein separates Gehäuse benötigen. Als XA2 beherrscht sie nun endlich auch 50Hz-Formate, manueller Weißabgleich sowie Belichtungskorrektur sind nützlich und falls die Bildqualität ebenso zugelegt hat, dann ist JVC wieder im Rennen.

      Zitat von Skeptiker Beitrag anzeigen
      Ich bin bei verschiedenen Meldungen im www (nicht von JVC direkt) auf 2 Zahlen gestossen
      Diese Angaben stammen von JVC und stehen so in der US-Pressemitteilung.

      Zitat von Skeptiker Beitrag anzeigen
      Das wäre ziemlich weitwinklig, aber vielleicht für Action Cams im üblichen Rahmen
      Die 137 Grad sind für diese Kameraklasse, wo es schon mal an die 170 Grad geht, eigentlich sogar eher wenig, aber schlecht ist die Entscheidung von JVC (oder zuvor schon Replay) nicht, denn viele Anwender finden den sonst stark ausgeprägten Fischaugen-Effekt eher störend. Mit entsprechender Software kann der heute freilich auch noch nachträglich herausgerechnet werden.

      Kommentar

      • Sky1

        Einklappen

        Sky2

        Einklappen
        Lädt...
        X