Su1

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

VA-News - Magix Video Pro X5: Leser testen und gewinnen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Ich bin Amateur und schneide vorwiegend Privatvideos (Reiseberichte, Naturdokumentationen).
    Wurden aber auch schon öffentlich präsentiert.
    In der Vergangenheit war meine Lieblingschnittsoftware Avid Liquid Edition. Leider wurde
    die Software, die ich damals teuer gekauft hatte, nicht mehr weiter gepflegt.

    Um nicht wieder in eine teuere Schnittsoftware zu investieren habe ich mich danach auf Sony Movie Studio Platinium 10
    beschränkt. Eigentlich komme ich damit, nach einer mühsamen Einarbeitung, jetzt damit zurecht.

    Bevor ich mich für Movie Studio entschieden hatte, hatte ich eine Demoversion von Magix Video im Einsatz.
    Ich hätte mir diese Version beinahe gekauft wenn es vorne und hinten nicht geklemmt hätte.
    Das lag wohl auch mit an meinem Rechner der vor einem Jahr gegen etwas flottes ausgetauscht wurde.

    Mich würde nun sehr interessieren ob Magix auf meinem neuen Rechner rennt und wie gut und flüssig
    man damit, gegenüber dem was ich bereits kenne, schneiden kann.
    Gruss, Dietmar

    Mein YouTube Kanal: wombat1953 (nichts Außergewöhliches)


    Kommentar


      #17
      Bewerbung für Video Pro X5 Test

      Hallo zusammen,

      ich arbeite seit vielen Jahren mit Premiere Pro (zur Zeit CS5.5) und bearbeite damit hauptsächlich Spielfilme (bis zu 30 Minuten).
      Für einfache/schnelle Projekte (Urlaub, Hochzeiten etc.) arbeite ich wegen des flotteren Workflows aber lieber mit Magix Video deluxe (zur Zeit Version MX).
      Eigentlich bin ich mit dieser Aufteilung recht zufrieden, aber es gibt doch einige Dinge, die mich nerven und von denen ich mir bei Pro X5 eine Verbesserung erhoffe: Ich mag die Tonbearbeitung in Premiere überhaupt nicht. Wenn der Schnitt fertig ist exportiere ich das ganze nach Audition und mache da die Tonbearbeitung. Wenn ich dann aber doch nochmal etwas am Schnitt ändern will ist das eine fummelige Arbeit. Daher wäre es viel besser eine leistungsfähige Schnittanwendung zu haben, die auch im Tonbereich klasse ist, um nicht auf ein anderes Programm auszuweichen.
      Schon Video deluxe ist im Tonbereich super, aber es bietet für Spielfilme einfach zu wenig aber Video Pro X5 könnte der perfekte Hybrid für meine Anforderungen sein. Ich müsste für After Effects Arbeiten dann zwar auf Dynamic Link aus Premiere verzichten aber der Export ist auch nicht soo aufwändig.
      Ein weiterer Punkt:
      Ich will unbedingt mehr an meinem Notebook schneiden und da interessiert mich natürlich sehr, wie hilfreich der Proxyschnitt dabei ist.
      Ausprobieren würde ich Video Pro X dann an einem kurzen Spielfilmprojekt um gleich zu sehen, ob ich irgendetwas vermisse oder es tatsächlich Premiere Pro den Rang ablaufen könnte.

      LG
      Hartmut

      Kommentar


        #18
        Wie lange läuft denn die Auslosung noch?

        Kommentar


          #19
          Bis wir sie beenden :laugh:
          Wir haben zwar inzwischen rund 25 Anfragen auf den Lesertest vorliegen werden aber voraussichtlich die Tester erst Ende dieser oder der nächsten Woche treffen, denn für die Auswahl müssen und wollen wir uns etwas Zeit nehmen, um die richtigen Tester zu finden. Derzeit sind wir krankheitsbedingt leider etwas unterbesetzt... :crying:
          Viele Grüße
          Joachim Sauer

          Wir freuen uns, wenn Ihr unser Portal videoaktiv.de besucht und natürlich unseren YouTube-Kanal mit jeder Woche interessanten Videos abonniert.

          Kommentar


            #20
            Habe heute das Heft gelesen...
            Dort ist die Rede von einem verschärften Testverfahren Herr Sauer, was ist das?

            Kommentar


              #21
              Der Bezug ist im Fazit und betrifft den "Punktverlust" des Testsiegers von Grass Valley. Das Testverfahren haben wir bereits zur Ausgabe 3/2012 überarbeitet und verschärft. Die Vorversion von Edius 6.5 wurde aber noch mit dem "alten" Testverfahren getestet.
              Viele Grüße
              Joachim Sauer

              Wir freuen uns, wenn Ihr unser Portal videoaktiv.de besucht und natürlich unseren YouTube-Kanal mit jeder Woche interessanten Videos abonniert.

              Kommentar


                #22
                Die Auslosung der Lesertester ist beendet. Wir haben drei Kandidaten gewählt - diese erhalten in den nächsten Tagen ein Paket von Magix. Der Lesertest wird dann voraussichtlich in den nächsten drei bis vier Wochen veröffentlicht.

                Danke an alle Teilnehmen für ihr Interesse. Sie sind natürlich bei der nächsten Lesertest-Aktion gerne dazu eingeladen sich erneut zu bewerben.

                Viele Grüße

                Philipp
                - ZUM VIDEOAKTIV-Youtube-Kanal

                - VIDEOAKTIV auf Facebook

                Kommentar


                  #23
                  Magix Pro X5 Testen

                  Hallo Herr Mohaupt,

                  schade, dass ich nicht dabei bin :crying:
                  Wer sind den die glücklichen:question:?

                  Vielleicht bin ich ja bei EDIUS 6.5, oder Vegas Pro 12 dabei.
                  Bewerbe mich auf jeden Fall:embarrassed:.

                  Gruß

                  Kommentar


                    #24
                    Hallo Schaudichschlau,

                    im Forum ist es unser Nutzer Scrooge der eine Version erhält. Da wir über E-Mail sehr viele Anfragen bekommen haben, haben wir dort zwei Kandidaten ausgewählt. So erhalten Niklas S. aus Karlsruhe eine Version sowie Tom S. aus Neuss eine Variante.

                    Natürlich bist Du herzlich eingeladen dich beim nächsten Lesertest wieder zu bewerben. Wir bemühen uns immer, stets neue Kandidaten auszusuchen. :)

                    Viele Grüße

                    Philipp
                    - ZUM VIDEOAKTIV-Youtube-Kanal

                    - VIDEOAKTIV auf Facebook

                    Kommentar

                    Sky1

                    Einklappen

                    Sky2

                    Einklappen
                    Lädt...
                    X