Su1

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

VA-News - NAB 2012: Grass Valley Edius 6.5 - erweiterte Funktionen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    VA-News - NAB 2012: Grass Valley Edius 6.5 - erweiterte Funktionen










    20100906_edius6_upgrade_web_kl



    Schon etwas länger bekannt und bereits früh von uns vermutet ist, dass Grass Valley im Juni eine aufgebohrte Fassung mit 3D-Videounterstützugn von Edius 6 unter der Produktbezeichung Edius 6.5 in die Händlerregale bringen wird. Auf der diesjährigen NAB können sich alle interessierten Cutter nun selbst von den neuen Funktionen überzeugen.
    Dazu zählen unter anderem eine Unterstützung für stereoskopische Videoclips ...





    #2
    Wer keinen Bedarf an 3D-Videos hat, ...

    kann bei Edius 6 (mit kostenlosem Update 6.07) bleiben. Wesentlich neues wird wohl erst mit Edius 7 frühestens nächstes Jahr kommen - mal sehen, ob ich das dann überhaupt brauche, denn ich bin mit dem schnellen und stabilen Edius 6 sehr zufrieden.

    Wer Edius 6 noch nicht hat, vielleicht gibt es das in Kürze billiger ???
    Zuletzt geändert von phronopulax; 17.04.2012, 11:43.

    Kommentar


      #3
      Sehe ich genau so. Schade, dass nun auch Edius möglichst viel Profit a-la Adobe machen will. Früher wäre so eine Update kostenlos gewesen. Na ja... Wenn man 3D unbedingt braucht... Hätten sie lieber mehr Effekten, Vorlagen und Schnittstellen für Plugins von anderen Hertsellern integriert... Mit Edius arbeiten längst nicht nur die Profis - da sieht man bei Adobe CS6 schon eher die Schritte in die richtige Richtung.
      Zuletzt geändert von takitano; 17.04.2012, 16:12.

      Kommentar


        #4
        Zitat von takitano Beitrag anzeigen
        Sehe ich genau so. Schade, dass nun auch Edius möglichst viel Profit a-la Adobe machen will. Früher wäre so eine Update kostenlos gewesen.
        Hallo takitano,

        ganz so negativ sehe ich es nicht. Was ich meinte: Wer 3D-Video nicht braucht (ich rede nicht von 3-D-Effekten, die gibt es in Edius 6), der braucht kein Upgrade auf 6.5, einen Zwischenschritt zu Edius 7.

        Der Aufwand für die Programmierung für 3D-video ist schon erheblich - das ist kein Update mehr, sondern ein Upgrade für diejenigen, die es benötigen und das kann nicht kostenlos sein.

        Die kostenlosen Updates 6.01 bis 6.07 haben schon wichtige Verbesserungen gebracht, so dass Edius 6 ein tolles Programm ist, mit dem Grass-Valley-Forum als Pluspunkt dazu. Das Update 6.07 kam immerhin, als 6.5 schon länger angekündigt war - man pflegt also trotzdem weiter. Mir sind Qualität und Stabilität sowieso wichtiger als noch ein paar Effekte und Plugins mehr, die Filme nicht unbedingt besser machen - ich will ja nicht star-wars produzieren.

        Das Vitasceene-Upgrade von Version 1 auf 2 (im Kaufrausch angeschafft) werde ich wahrscheinlich wieder abgeben (brauche ich für meine Reportagen und Dokus nicht) und wenn ProDad Heroglyph 4 (unter anderem mit animierter Schreibschrift) mich überzeugt, brauche ich nicht noch 3 weitere Titel-Plugins, die möglich sind. Bei Plugins sollte man sich sowieso auf diejenigen beschränken, die man wirklich braucht. Um so schneller und stabiler ist das Schnittsystem.

        Viel Freude beim Filmemachen
        phronopulax

        Kommentar

        Sky1

        Einklappen

        Sky2

        Einklappen
        Lädt...
        X