Su1

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Farbabweichung mit Lumix GH2

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Farbabweichung mit Lumix GH2

    Ich filme mit der Lumix GH2 stets mit fest eingestelltem Weißabgleich, je nach Lichtverhältnissen.

    Im Moment des Auslösens gibt es auf dem Display (und im aufgezeineten clip )eine Farbverschiebung in Richtung Grün, die bei guten Lichtverhältnissen nur wenig, aber sichtbar ist und nicht sonderlich auffällt, bei Schwachlicht jedoch störend in Erscheinung tritt. Weiss jemand Rat oder ist das ein vorhandener Schwachpunkt der Kamera ?

    #2
    Kann ich nicht bestätigen. Ich filme auch immer mit manuellem Weißabgleich - da gibt's im 24p Modus keinerlei Farbverschiebungen.
    Filmst Du denn im "Kreativen Videomodus" und der Auslösetaste oder im iA/P/A/S/M Modus und der Videotaste? Wenn das Zweite der Fall ist, dann kannst Du (glaube ich) den manuellen Weißabgleich vergessen, weil die Kamera dann im Automatik-Modus filmt.

    Kommentar


      #3
      Danke für die Antwort

      Vielen Dank für die Antwort.

      Ich filme in aller Regel im "kreativen Videomodus", Blende, Verschlusszeit, ISO und abgeschaltetem
      Autofocus. AVCHD 720/50p.

      Die von mir festgestellte Farbverschiebung ist - wie gesagt - bei gutem Licht relativ unauffällig,
      aber sie ist vorhanden.Ich habe jetzt im Weissabgleich eine Farbkorrektur von minus 3 Magenta
      vorgenommen, um den Grünstich während des Filmens und nachher im fertigen Clip auszugleichen.
      Diese minus 3 Magenta sieht man natürlich leider bei der Motivwahl.

      Ein Zweitgehäuse zum Vergleich steht mir leider in näherer Umgebung nicht zur Verfügung.

      Die Farbverschiebung ist bei einem homogenem Motiv ( also rein weisse Fläche ) viel deutlicher zu
      sehen , als bei einem normalen Motiv, bei dem man allein schon durch den Bildinhalt nicht so
      konzentriert auf die Farbe achten kann.

      Ich habe deswegen folgendes versucht:

      eine rein weisse Fläche, die gleichmässig ausgeleuchtet ist.
      Durchführung eines manuellen Weissabgleichs ( alle anderen Parameter manuell, wie oben beschrieben)
      Jetzt das Display konzentriert für einige Sekunden betrachten, um sich auf die Farbe einzustellen
      Dann auslösen...bei mir verschiebt sich dann die Farbe in Richtung grün.

      Kommentar


        #4
        Ich kann Deine Beobachtungen auch nicht nachvollziehen. Vielleicht handelt es sich bei Deinem Gerät um einen individuellen Fehler, der vielleicht vom Panasonic Kundendienst korrigiert werden kann.
        Liebe Grüße,

        Rüdiger

        Kommentar


          #5
          Ich würde die Kamera auch mal an den Kundendienst senden .. oder davor mal auf Werkseinstellungen zurückstellen.
          Es grüßt aus dem schönen Schwarzwald:

          << Fennek >>
          Der Wüstenfuchs

          Kommentar

          Sky1

          Einklappen

          Sky2

          Einklappen
          Lädt...
          X