Su1

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Panasonic GH3: So sieht sie aus

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Panasonic GH3: So sieht sie aus

    Drei Tage vor der Präsentation der GH3 ist im Internet das offiziell dazu von Panasonic produzierte Kurzvideo aufgetaucht, das zwar an sich wenig spektakulär ist und eigentlich nur beweist, dass auch diese Kamera fotografieren und filmen kann, aber immerhin werden darin einige Infos bestätigt, die bisher noch als Gerücht gehandelt wurden: wetterfestes Magnesiumgehäuse mit optionalem Batteriegriff, eingebauter Mini-Blitz, 16 Megapixel-CMOS, 50p/60p, ALL-I-Intraframeformat mit einer Datenrate von 72 Mb/s und natürlich kann man bei dieser Gelegenheit auch einen ersten Blick auf das Gehäuse werfen. Verlinkt ist das knapp vier Minuten lange Video bei 43rumors.
    Ein Praxistest von Philip Bloom dürfte sehr bald nach der Kamerapräsentation zu erwarten sein, denn im Video ist er bereits bei der Arbeit mit einer GH3 zu sehen.

    #2
    Leider ist das Video nicht mehr verfügbar. Panasonic hat nen Strich durch die Rechnung gemacht.:crying:

    Doch, hier habe ich was entdeckt:
    Zuletzt geändert von Rüdiger; 15.09.2012, 08:58.
    Liebe Grüße,

    Rüdiger

    Kommentar


      #3
      Technische Daten:

      Hier sind sie:http://webcache.googleusercontent.co...ient=firefox-a
      Liebe Grüße,

      Rüdiger

      Kommentar


        #4
        ....und hier die Daten von Panasonic:
        http://www.panasonic.de/html/de_DE/1...anker_10491569
        Liebe Grüße,

        Rüdiger

        Kommentar


          #5
          Und hier ist alles was man zur GH3 wissen muss übersichtlich beschrieben und zusammengengefasst: http://www.videoaktiv.de/20120917804...Videostar.html
          Viele Grüße
          Joachim Sauer

          Wir freuen uns, wenn Ihr unser Portal videoaktiv.de besucht und natürlich unseren YouTube-Kanal mit jeder Woche interessanten Videos abonniert.

          Kommentar


            #6
            ................und hier sind schon die ersten Preise:
            http://www.slashcam.de/news/single/P...vm--10149.html
            Liebe Grüße,

            Rüdiger

            Kommentar


              #7
              Bin schon sehr gespannt auf das Teil. Mit der GH 2 habe ich gerne gearbeitet. Hier ein Video vom Vulkan Bromo, dass ich mit ihr gefilmt habe.
              Mit beiden Augen sieht man besser!
              Mehr über mich erfahrt ihr auf meinen Webseiten vulkane.net und 24kameramann.de

              Kommentar


                #8
                ......Deine Vulkanvideos finde ich toll. Besonders die Beschreibung des Stromboli. Hier habe ich vor 35 Jahren den Aufstieg noch mit Super-8 gefilmt.
                Hier ein schönes Video mit der GH-3. Das lässt hoffen:

                https://vimeo.com/groups/gh3users/videos/53696677
                Liebe Grüße,

                Rüdiger

                Kommentar


                  #9
                  Hallo Rüdiger, freut mich, das dir meine Vulkanvideos gefallen. ich bin seit 1990 dabei, trotzdem ist auch gerade Stromboli immer wieder ein Erlebnis. Vielen Dank auch für den Videolink. Schöne Aufnahmen, was mich allerdings ein wenig skeptisch werden lässt, ist der Umstand, dass das Video nur aus Standbildern ohne Schwenks besteht. Gerade bei Kamerabewegungen treten Artefakte wie Aliasing und Moire auf. Was ich bisher über die GH 3 gelesen habe, soll sie da mit der GH 2 nicht mithalten können. Zwar sind Dynamikumfang und Lichtempfindlichkeit besser geworden, doch dass geht auf Kosten der Artefaktbildung. Ich hoffe derzeit auf die Canon EOS 6 als VDSLR.
                  Beste Grüße, Marc
                  Mit beiden Augen sieht man besser!
                  Mehr über mich erfahrt ihr auf meinen Webseiten vulkane.net und 24kameramann.de

                  Kommentar

                  Sky1

                  Einklappen

                  Sky2

                  Einklappen
                  Lädt...
                  X