Su1

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Matteboxen und anderes günstig kaufen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Matteboxen und anderes günstig kaufen

    Profiequipment ist richtig teuer. Wenn ich sehe, daß Matteboxen über 1000 Euro kosten können... naja, bei Filmproduktionen, wo Millionen bereit stehen, ist das das geringste Problem.

    Aber man findet alles auch günstiger. Ich gucke viel bei ebay.
    Matteboxen unter 200 Euro gehen, aber sind für mich immer noch viel Geld. ich suche und vergleiche oftmals wochenlang, bevor ich zuschlage.

    Nun fand ich einen Mattebox für weniger als 60 Euro zzgl 25 Euro Porto von einem indischen Händler.

    Sollte für mich reichen. Ich rechnete mit langer Lieferzeit, aber nach 9 Tagen war sie tatsächlich da.
    Klasse!

    Mattebox mit 2 Filterhaltern, nicht drehbar, mit French Flag und einem Anschlußring fürs Objektiv nach Wunsch für insgesamt unter 80 Euro... nett...

    Auch bei Filtern usw. gibt es große Preisunterschiede, und man kann sich durchaus trauen, auch mal aus Honkong, China oder Indien zu bestellen.

    #2
    Coole Sache!

    Hey,

    schön das du darüber berichtest! Mir geht es häufig genauso!
    Tagelange (Wochenlange Suche) und man findet trotzdem nichts...

    ...ist es Möglich das du evtl. Bilder oder einen Link zu deinem Produkt postest?
    Würde mich ernsthaft interessieren!!

    Vielen Dank im Vorraus!

    Lucas

    Kommentar


      #3
      So ganz neu ist die Erkenntnis nicht, dass man Geld spart, wenn man auf ein Schnäppchen warten und auf Funktionen verzichten kann. Und gerade der ebay-Inder ist da schon lange ein Klassiker in der Beziehung. Dabei sollte man aber nicht übersehen, dass die höheren Kosten für bessere Matteboxen nicht allein im guten Namen stecken (der abgesehen davon auch erst durch Qualität erworben werden musste). Wenn deine 60-Euro-Mattebox zum Beispiel keinen einzigen drehbaren Filterhalter besitzt, dann ist sie für viele der Fälle, in denen eine Mattebox sinnvoll wäre, bereits ungeeignet: Pol- oder Grauverlauffilter lassen sich so nicht verwenden.
      Ich bin selber gerade auf der Suche nach einer Mattebox, die nicht das Preisschild von Arri oder Chrosziel trägt, und dabei habe ich mich, da ich das Teil wohl nur selten brauchen würde, auf die Preisklasse bis 300 Euro eingeschossen. Dafür bekommt man natürlich auch noch nicht die Robustheit und die Detaillösungen deutscher Hersteller, aber zumindest sind drehbare Filterhalter und die Möglichkeit vorhanden, den vorderen Teil einfach zur Seite schwenken zu können. Letzteres weiß man spätestens dann sehr schnell zu schätzen, wenn man das Objektiv wechseln möchte. Derzeitiger Favorit ist die Mattebox D100MB2 von TRUSMT, doch wenn jemand bessere Alternativen in dieser Klasse kennt, dann gerne her damit. Vielleicht hat hier auch schon jemand Erfahrung mit der D100MB2?

      Kommentar


        #4
        Die hab ich gekauft, und ist klar, daß es bei dem Preis Einschränkungen gibt. http://www.ebay.de/itm/80mm-Matte-bo...item2c5dc36f7a

        Oftmals kauft man ja erst billig und später dann doch das teurere, so daß man doppelt bezahlt. Man muß halt abschätzen, was man braucht. Einen Spielfilm mit großem team dreht man sicher nicht mit einer billig-Mattebox, die man bei jedem Objektivwechsel wieder anschrauben muß. Für No-Budget kann es gehen.


        Man kriegt dort für unter 300 auch bessere inkl. Rodsupport.

        Für 129,- auch sensationell, dieses Ding: http://www.ebay.de/itm/Veedion-Matte...item1e6824c620

        Kommentar


          #5
          @Bignose

          Danke für die Links! Die Mattebox im 2. Link gefällt mir sehr! Besonders weil man sie mit einem 15mmm Rod System verbinden kann!
          Für mich ein MUSS!

          Da finde ich die von @Bernd E. ziemlich gut! Allerdings etw. zu teuer für einen jugendlichen ;)

          LG

          Lucas

          Kommentar


            #6
            ja, die zweite hat mir auch gefallen, aber dann käme eben noch rodsupport hinzu, und so läppert sich das.

            Ich hab jetzt ne FS100 mit 20er, 30er un 50er Festbrennweiten, billig Mattebox, Lilliput Monitor. Und im baumarkt n Koffer gefunden, wo das alles auch transportiert werden kann. Normale Fotokoffer sind zu klein, oder richtig teuer.

            Jetzt kann man eigentlich mit dem Film loslegen. Sollte mal n eigenen thread starten.

            Hab einen Film vor, bin aus der Nähe von Bremen. Wer hat Lust, bei nobudget was mitzumachen?

            Kommentar


              #7
              Eine Fs100 mit welchem 35mm Adabter?

              Die ausm Baumarkt sind eigentlich immer ganz gut.. muss man halt gucken wie lange der hält...
              Plastik oder Metall?

              @Bernd E. kann es sein das du auch ziemlich aktiv im slashcam.com Forum mitmachst ;)

              LG

              Lucas

              Btw: Ich bin jetzt dabei mir das Geld für ein Jag35 Rig zu sparen.. Genauer: The Field Runner..
              Hatt jemand von euch mit Jag35 Erfahrung? Und welchen FollowFocus soll ich dazu nehmen? den DFocus oder einen von ebay.. z.B den von TRUSMT?

              Ich denke ich werde nochmal einen eigen Thread dazu machen! :bashful:

              Kommentar


                #8
                was meinst Du mit 35 mm Adapter? Objektivadapter? Hab billige für Nikon und Canon. So sieht das ganze aus: FS100.jpg

                Kommentar


                  #9
                  alles klar sorry...
                  dachte du hast die canon fs100 (so n kleiner camcorder) ;D
                  Sieht aber ziemlich gut aus ;)

                  wo hast du den lilliput gekauft?

                  Kommentar


                    #10
                    http://www.ebay.de/itm/Lilliput-7-Ka...item2c5ff220c6
                    da

                    Kommentar


                      #11
                      Gibt's auch aus Deutschland zu kaufen für nicht viel mehr Geld: http://www.enjoyyourcamera.com/Suche...etc::3991.html

                      Kommentar


                        #12
                        wieos, das ebay Angebot ist ja auch aus D. Nur die Mattebox hab ich aus Indien

                        Kommentar


                          #13
                          Da sagt das eBay-Angebot jedoch etwas anderes? :)
                          Versand: EUR 6,30 - Standardversand aus dem Ausland
                          Artikelstandort: SG, Singapur
                          Ich würde jedoch in Deutschland bestellen, denn beispielsweise bei Garantieansprüchen ist es einfacher. Im Ausland muss man teilweise die Rücksendungskosten selbst tragen, was (wie oben) nach Singapur relativ teuer sein dürfte. (bis 2kg bei DHL 15€)
                          Zuletzt geändert von Willy; 11.11.2011, 21:23.

                          Kommentar


                            #14
                            Danke ;)

                            wenn ihr den lilliput bewerten müsst mit einer note von 1-10 (1 schlecht 10 perfekt) was würdet ihr geben?

                            LG

                            Lucas

                            Kommentar


                              #15
                              also, es kann nicht aus singapur gekommen sein, war innerhalb von 2 Tagen da.

                              Naja, für das geld okay, ne höhere Auflösung wäre natürlich schöner, aber dadrunter kriegt man halt kaum was mit HDMI Eingang...

                              Kommentar

                              Sky1

                              Einklappen

                              Sky2

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X