Su1

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Sony Nex FS100 - Suche Erfahrungen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Sony Nex FS100 - Suche Erfahrungen

    Hallo,

    besitzt schon jemand die Kamera?

    Bin an dieser sehr stark interessiert.

    Grüße Fennek
    Es grüßt aus dem schönen Schwarzwald:

    << Fennek >>
    Der Wüstenfuchs

    #2
    Achja.. gerade tourt Sony mit der Sony Nex FS100 durch ganz Deutschland und stellt die Kamera vor. Unter anderem bei Teletec oder dem RME 2011 (bei ZDF). Ich werde beim RME dabei sein.
    Es grüßt aus dem schönen Schwarzwald:

    << Fennek >>
    Der Wüstenfuchs

    Kommentar


      #3
      Hat noch niemand mir der Kamera gefilmt?
      Es grüßt aus dem schönen Schwarzwald:

      << Fennek >>
      Der Wüstenfuchs

      Kommentar


        #4
        Also nen Thread mit einem selbst führen ist aber nichts, was man normal macht. Dafür gibt es schließlich die Bearbeiten-Funktion.
        Grüße,
        Ingmar

        Kommentar


          #5
          Öh es geht wohl ehr um eine Erinnerung, weil der Thread bereits unter den anderen versunken war. Und wenn ich nochmal nach 6 Wochen nach frage, finde ich das völlig in Ordnung. Wenns dir nicht passt antworte nicht drauf oder hast du nichts besseres zu tun?
          Es grüßt aus dem schönen Schwarzwald:

          << Fennek >>
          Der Wüstenfuchs

          Kommentar


            #6
            Zitat von DerFennek Beitrag anzeigen
            Öh es geht wohl ehr um eine Erinnerung, weil der Thread bereits unter den anderen versunken war. Und wenn ich nochmal nach 6 Wochen nach frage, finde ich das völlig in Ordnung. Wenns dir nicht passt antworte nicht drauf oder hast du nichts besseres zu tun?
            Ok, hatte übersehen, zwischen den ersten beiden Posts und dem letzten ein bisschen Zeit lag ... Warum hatte ich den Post nicht früher gesehen, komisch ... Sorry
            Ich selbst interessiere mich ja auch für die NEX-FS100, auch wenn sie derzeit bissel außerhalb meines Budget ist ...

            Was ich ganz interessant finde:
            http://philipbloom.net/2011/03/23/ne...first-footage/
            http://philipbloom.net/2011/04/27/minishootout/
            Grüße,
            Ingmar

            Kommentar


              #7
              Also, ich habe die FS100 seit etwa einem Monat und bin hellauf begeistert. Natürlich kann man immer etwas kritisieren, z.B. die Form. Aber wenn man bedenkt, daß man hier wirklich kinotaugliche Aufnahmen kriegt....
              Besodners, wenn man lichtstarke Festbrennweiten benutzt, ist die Lichtstärke unfaßbar! Ich hatte vorher die EX1, die ja schon gut in Lowlight war. Aber mit der FS100 und einem 1,4 30mm Sigma Objektiv habe ich nachts im Mondschein ohne jegliche künstliche Beleuchtung Aufnahmen gemacht, die heller sind, als das menschliche Auge es sieht. Unglaublich! Bei 30 db Gain rauscht es zwar etwas im Bild, aber selbst das Rauschen ist nicht unangenehm und sieht nicht nach Video, sodnern nach gepuschtem Filmmaterial aus, wie man es auch bei Kinofilmen bei wenig Licht kennt.

              Die Farben und Kontraste sind sehr filmisch, schon in der Grundeinstellung, und man kann sicher noch an einigem "schrauben".

              Ich habe einen 60 Zoll Plasmafernseher und bin begeistert von den Bildern.

              Aufnahmen, wo die Sonne direkt ins Objektiv scheint, und selbst in den Schatten ist noch alles wunderbar entspannt durchgezeichnet. Das goldene Herbstlicht und die besonderen Farben... wirken alle sehr filmisch.

              Ich habe nun ein 20er, 30er und 50er an Festbrennweitern, was 30er, 45er und 75er entsprechen dürfte. Damit kann ich das meiste abdecken.

              Ich habe auch noch das Kitzoom von Sony für schneller Aufnahmen, aber die FS100 ist ja eher dazu da, um szenisch zu arbeiten, und das macht wirklich Spaß.

              Gruß Jo

              Kommentar


                #8
                Hier sind meine ersten Aufnahmen im Mondlicht. Mit 1,4 30 mmm sigma und 30 db gain. Man könnte mit dem Gain noch runter gehen, um weniger Rauschen zu haben, und es wäre auch noch okay. Nur im Mondschein!
                http://www.youtube.com/watch?v=PbBDLXbstUY

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von Bignose Beitrag anzeigen
                  Hier sind meine ersten Aufnahmen im Mondlicht. Mit 1,4 30 mmm sigma und 30 db gain. Man könnte mit dem Gain noch runter gehen, um weniger Rauschen zu haben, und es wäre auch noch okay. Nur im Mondschein!
                  http://www.youtube.com/watch?v=PbBDLXbstUY
                  Coole Testaufnahme, aber könntest du das ggf. auch (zumindest einen kleinen Ausschnitt) mal direkt zur Verfügung stellen. Bei YouTube und Co. ist durch die Komprimierung ja immer ein bisschen schwierig mit der Beurteilung und so.

                  PS: Wenn sie nur nicht so teuer wäre :-(
                  Grüße,
                  Ingmar

                  Kommentar


                    #10
                    weiß nicht, wie ich sie direkt zur Verfügung stellen soll.

                    Kommentar


                      #11
                      Bei Vimeo - welches ich auf Grund aufgeräumterer Oberfläche, Werbungsfreiheit usw. sowieso bevorzuge - gibt es die Möglichkeit, dass du es Nutzern erlaubst, das Rohvideo, das du hochgeladen hast, runterzuladen. Alternativ wäre auch ein One-Click-Hoster vielleicht ne Idee. Nur mit Webvideo-Komprimierung braucht man eigentlich nicht groß über Rauschverhalten oder solche Dinge sprechen.
                      Grüße,
                      Ingmar

                      Kommentar


                        #12
                        Ich habe auch die Sony NEXFS-100. Ich bin sehr zufrieden mit ihr, mit ihrer enormen Lichtstärke, der geringen Tiefenschärfe durch den riesigen Chip, der Bedienfreundlichkeit und dem Rest.

                        Mein letztes Video mit ihr: http://www.youtube.com/watch?v=MsLq36L05nQ Vorsicht(!), sehr wissenschaftlich, ironisch, anspruchsvoll und lustig.

                        Kommentar


                          #13
                          Hab gesehen, dass sich hier einige für die Kamera interessieren, aber der Preis zu hoch ist. Deswegen Folgendes:

                          Verkaufe Sony NEX-FS100E im Set mit dem 18-200mm Kit Objektiv.

                          Habe sie bei einem Wettbewerb gewonnen und nur einmal benutzt um die Funktion zu prüfen. Ist also quasi neu.
                          Der Preis der Kamera mit Objektiv liegt derzeitig um die 6000 Euro. Ich hatte mir so 4750 vorgestellt, bin aber auch offen für Angebote.
                          Mein Standort ist Nähe Bremen. Besichtigung und direkte Abholung wäre mir natürlich am liebsten.

                          kontakt: videowithdslr [at] yahoo.de

                          Kommentar


                            #14
                            Sag nicht, Du hast die im Zoom Wettbewerb gewonnen? Bremen? ich Worpswede. Würd ja gerne mal Deinen Film sehen,. Schade, hab jetzt schon die FS 100. Sonst hätte ich sie gekauft....

                            Kommentar

                            Sky1

                            Einklappen

                            Sky2

                            Einklappen
                            Lädt...
                            X