Su1

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Speicherkarte Sony AX 100

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Speicherkarte Sony AX 100

    Hallo Leute,Ich habe mir als Ersatz für meine Panasonic HCV 757 die Sony AX100 geholt. Ich wollte die SanDisk Ultra 128GB SDXC weiter nutzen. Hab sie ins Gerät eingelegt und formatiert. Leider wird sie aber nicht erkannt. Welche Speicherkarte empfehlt ihr in welcher Größe (128 o. 256 GB).Grüsse Acxiss

    #2
    Ich habe Sony 64gb 94 mb/s class 10 u3 SDXC

    Kommentar


      #3
      lt. Sony webpage:
      Medientyp
      XAVC S 4K (100 Mbit/s): SDXC-/SDHC-Speicherkarte (UHS-I U3 oder höher), XAVC S 4K (60 Mbit/s): SDXC-/SDHC-Speicherkarte (Klasse 10 oder höher), XAVC S HD: SDXC-Speicherkarte (Klasse 10 oder höher), AVCHD, Foto: Memory Stick PRO Duo™ (Mark 2), Memory Stick PRO-HG Duo™, Memory Stick XC-HG Duo™, SD-/SDHC-/SDXC-Speicherkarte (Klasse 4 oder höher)
      Im BHB stehr nur etwas von 64 GB, also ausprobieren, wobei ich nur 64 GB verwende, um im Falle eines Defekt nicht zu viel zu verlieren - was mir mit einer 128 GB schon passioert ist, GsD beim ersten Clip. :)
      MfG
      A-Wolf

      Kommentar


        #4
        Hey,Danke für eure Beiträge. Wieviel Filmzeit hat man dann bei 4K und 64 GB?Grüße

        Kommentar


          #5
          Lt Sony BHB Seite 18 2 Std 10 Min.
          MfG
          A-Wolf

          Kommentar


            #6
            128 GB Spwixherkarte

            Ich verwende in der AX100 problemlos sowohl 64 GB als auch 128 GB SD Speicherkarten. Ich bin mir ziemlich sicher, dass auch höhere Kapazitäten keine Schwierigkeiten bereiten.

            Kommentar


              #7
              Guten Morgen,

              ich hab jetzt mal 3
              SanDisk Extreme Pro SDXC 64GB bestellt. Die sollten für den nächsten Urlaub reichen

              Grüße

              Kommentar


                #8
                Nur so ein Tipp am Rande, sichere jeden Tag deine Karten, nichts ist schlimmer wenn genau DIE Clips fehlen, die dir am wichtigsten sind.
                Ich sicher jeden Abend auf meinen Laptop (14“) und auf eine externe HDD, die Karten werden erst zu Hause gelöscht, wenn alles am Server (NAS) gesichert ist.
                MfG und schönen Urlaub
                A-Wolf

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von Acxiss Beitrag anzeigen
                  Hallo Leute,Ich habe mir als Ersatz für meine Panasonic HCV 757 die Sony AX100 geholt. Ich wollte die SanDisk Ultra 128GB SDXC weiter nutzen. Hab sie ins Gerät eingelegt und formatiert. Leider wird sie aber nicht erkannt. Welche Speicherkarte empfehlt ihr in welcher Größe (128 o. 256 GB).Grüsse Acxiss
                  Ich benutze seit August 2016 in meiner Sony AX 100 die Sony SD 128 GB class 10 U3 95 MB/sec. Die Karte funktioniert perfekt mit dem camcorder.
                  VG Tadeusz


                  https://www.amazon.de/gp/product/B00...f_rd_i=desktop

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von Acxiss

                    [Hab sie ins Gerät eingelegt und formatiert. Leider wird sie aber nicht erkannt. ]

                    Wenn die Kamera die Karte erst formatieren konnte, wieso hat die Kamera nach der Formatierung die Karte denn dann nicht mehr erkannt? Könnte die Karte defekt sein?

                    Kommentar


                      #11
                      Alles was kleiner (gleich) 32 MB ist wird mit FAT32 formatiert und ist nicht für 4k zu verwenden. Versuchen mittels PC die Karten mit exFAT zu formatieren, sofen sie eine <32 MB ist. oder probier einmal mit 1080p darauf zu "filmen".
                      MfG
                      A-Wolf
                      Zuletzt geändert von A-Wolf; 17.04.2018, 00:58.

                      Kommentar

                      Sky1

                      Einklappen

                      Sky2

                      Einklappen
                      Lädt...
                      X