Su1

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Camera für Outdoor und Reise gesucht

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Camera für Outdoor und Reise gesucht

    Hallo zusammen,

    ich bin auf eure Seite durch einen Freund gekommen, der ist Kameramann.

    So, nicht desto trotz, versuche ich mich im Outdoor Filmen.
    Hatte mir im letzten Jahr unüberlegterweise eine GoPro 3 gekauft. Schnell festgestellt; dass es nicht das richtige für mich ist.

    Ich benötige eine Camera, die einen angebauten Monitor hat, ein relativ gutes Micro, min. 50 i oder noch besser ist 50 P ( was auch immer das ist, mein Freund sagte, dass das wichtig sei für störungsfreie TV Bilder), nachttauglich ist und das sie wenn möglich etwas Spritzwasser bzw. wasserdicht ist. Anwendung im Wald,Kanu usw.

    Ich weiß selbst Erkundung des Marktest
    Ja, ich war heute Morgen in der Stadt in einem Fachgeschäft und der Herr sage mir, dass es heute fast keine V-Cameras mehr gibt und die Leute sich eine Spiegelreflex kaufen.
    Doch a) möchte ich sowas nicht und b) sagte mein Kumpel, dass es nicht das gleiche ist wie eine Kamera.
    Mein Preisrahmen sollte sich um die 400-500 € drehen.

    Wie gesagt ich drehe viel im Wald und da kann es auch mal dunkel bzw. feucht werden.

    Vielen Dank der
    Heiko

    #2
    Leute wo sind hier die Profis die sich aus kennen.

    Kommentar


      #3
      Bin zwar kein Profi, aber ich würde Dir Sonys GW66 empfehlen - haben Bekannte von mir und das Teil ist wirklich sehr, sehr brauchbar!

      Kommentar


        #4
        Zitat von hameln111 Beitrag anzeigen
        Ja, ich war heute Morgen in der Stadt in einem Fachgeschäft und der Herr sage mir, dass es heute fast keine V-Cameras mehr gibt und die Leute sich eine Spiegelreflex kaufen.
        Immer wieder faszinierend mit wieviel Kompetenz man einen willigen Kunden vertreiben kann - klar gesagt: Bleib bei Deiner Meinung und kaufe einen Camcorder (auch wenn ich selbst durchaus auch teilweise mit einer DSLR arbeite). Der Camcoder kann, da hat Dein Kumpel recht, nicht das gleiche, sondern filmerisch gerade für Einsteiger einiges mehr. 50p - ist inzwischen schon fast Standard - das sollte also kein Problem sein.

        Die GW66 ist tatsächlich durchaus eine Überlegung wert - den passenden Test findest Du in der kommenden VIDEOAKTIV, die morgen als PDF zu haben ist bzw ab Dienstag am Kiosk liegt. Ansonsten lohnt der Blick auf die Panasonic HX-WA 30 http://www.videoaktiv.de/Testergebni...-HX-WA-30.html und natürlich in unseren Camcorder-Vergleich: http://www.videoaktiv.de/index.php?o...io7&Itemid=214
        Viele Grüße
        Joachim Sauer

        Wir freuen uns, wenn Ihr unser Portal videoaktiv.de besucht und natürlich unseren YouTube-Kanal mit jeder Woche interessanten Videos abonniert.

        Kommentar


          #5
          Stimmt es, dass die Panasonic keine "europäischen" Bildformate beherrscht?
          Ich meine irgendwo gelesen zu haben, dass da nur 60i oder 30p gehen ... für mich ein K.O. Kriterium, da meine Filme auch auf DVD und BD ausgegeben werden.
          Wer ausschliesslich für's Web filmt, den wird das wahrscheinlich nicht stören.

          Ich muss mich aber korrigieren - meine Bekannte hat den GW55 (das ist der Vorgänger des GW66) ... ich hoffe, dass Sony den Nachfolger nicht schlechter gebaut hat als den Vorgänger.

          Kommentar


            #6
            Zitat von hameln111 Beitrag anzeigen

            Ich weiß selbst Erkundung des Marktest
            Ja, ich war heute Morgen in der Stadt in einem Fachgeschäft und der Herr sage mir, dass es heute fast keine V-Cameras mehr gibt und die Leute sich eine Spiegelreflex kaufen.
            Doch a) möchte ich sowas nicht und b) sagte mein Kumpel, dass es nicht das gleiche ist wie eine Kamera.

            Hallo,


            ich kann mir nicht vorstellen, dass der Herr im Fachgeschäft genau bei den Kundenwünschen eine Spiegelreflex empfohlen hat.

            Allgemein hat er recht, dass Digitalfotokameras, Smartphones, Systemkameras den reinen Videokameras das Wasser abgraben.

            Die besten Kameras für dich wurden ja schon genannt, die GW 66 und mit Abstrichen die WA 30 und ihre Schwestermodelle.

            VG
            Jan

            Kommentar


              #7
              Im November wurden die GW55/66 in Dahab für Schnorchel- und Surfaufnahmen eingesetzt. Mit wirklich fantastischen Ergebnissen. Gerade weil sie 50p können, würde ich die Sonys bevorzugen. Kaufe sie aber nach Möglichkeit im Fachhandel. Im Bekanntenkreis gab es diverse Wasserschäden. Mein Tipp: In Dive-Shops gibt es spezielle Dichtungspasten, mit denen man die Dichtungen pflegen kann.
              Übrigens: Auch Aufnahmen außerhalb des Wassers sind von erstaunlicher Qualität.
              Liebe Grüße,

              Rüdiger

              Kommentar


                #8
                Leute das hat mir sehr geholfen. Ich werde es jetzt prüfen.
                Danke das Ihr " Dumme" leute nicht ermahnt mit google oder such. danke

                Kommentar


                  #9
                  HAllo ich will mich hier noch einmal einklingen. HAbe in den Test Ergebniss gesheen, dass es durch aus bessere Camcorder gibt. Mein Preislimit sollte sich bei 650 € bewegen. Habe gelesen das es auch Cover für die Wasserdichtigkeit gibt.

                  Dann finde ich das die Sony gw 55 einen recht spillernden eindruck macht oder darf mann darauf nichts geben. Andere Camcorder sehen etws anders aus.
                  Wie gesagt zu einer einfachen Bedienung sollte das gute Stück noch Nachttauglich sein.

                  Viele und nette Grüße
                  Heiko aus Hameln

                  Kommentar


                    #10
                    Hallo,

                    ich würde bei der GW 66 bleiben, weil sie vom Bild her mit einem reinen 400-500 € guten Normalcamcorder mithalten kann.

                    Reine Tauchgehäuse kosten 800 € aufwärts extra, die UW Beutel und Schutzgehäuse würde ich nur bedingt empfehlen, selbst wenn sie von Ewa Marine (einer der Top Firmen) sind. Ich kenne mehrere Leute, bei den Wasser reingekommen ist oder Kunden die meinen, dass sich der Camcorder in so einem Beutel nicht optimal bedienen lässt. Von Billigbeuteln bei Ebay würde ich gleich Abstand nehmen.

                    VG
                    Jan

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von hameln111 Beitrag anzeigen
                      Wie gesagt zu einer einfachen Bedienung sollte das gute Stück noch Nachttauglich sein.

                      Mehr oder weniger alle reinen Camcorder bis 1000 € haben schon bei einer Weihnachtsbeleuchtung ihre Probleme, entweder das Bild ist schon deutlich dunkler als man es selbst wahr nimmt, oder es rauscht nur so und die Farbdarstellung lässt stark nach.

                      In dem Fall sind die Canon Camcorder die besten mit der HF M und HF G Serie.

                      Nachtprogramme die keinen langen Shutter brauchen wie Nightshot findest Du in der Sony PJ 780 oder in der neuen Panasonic W 858.



                      VG
                      Jan

                      Kommentar


                        #12
                        Von den Beuteln würde ich auch abraten - schlechtes Handling und sehr anfällig für äussere Beschädigungen. Und wenn Du damit wirklich mal abtauchen möchtest, kommt so ab 8 m auch noch eine (durch den Wasserdruck) erschwerte Bedienung dazu. Wenn dann ein "richtiges" Gehäuse ... ist aber sehr teuer (meins z. B. hat knapp 2800 € gekostet) und erschwert das Handling an Land beträchtlich.

                        Zitat von Jan Beitrag anzeigen
                        ... In dem Fall sind die Canon Camcorder die besten mit der HF M und HF G Serie.
                        Und für die gibt es ja das Canon WP-V4 Unterwassergehäuse ... allerdings müsstest Du dafür Dein Budget aufstocken.


                        Für's reine Filmen an Land unter widrigen Bedingungen gibt es m. E. keine bessere Wahl als die GW55 oder 66 ... und wenn's wirklich mal zu dunkel werden sollte, dann hilft nur eins: LICHT !

                        Kommentar


                          #13
                          Hallo zusammen, dass sind ja gute Gründe für die Sony gw 66. Was mich an dieser Camera stört, dass sie so blöd aussieht. Was ist den wenn ich sage sie muss nicht wasser dicht sein und ich möchte nur mit ihr überland drehen?? Welches MOdel würde hier in Frage kommen??

                          Habe ne Gopro 3 black dachte echt die ist supi, doch die ernüchterung kamm schnell eine reine action camera mit keinem wirklich guten bild. naja

                          würde mir evtl. nen günstige kleine action KAmera kaufen und ne gute Camera für überland. Was könnt ihr mir hier anbieten:
                          Danke

                          Kommentar


                            #14
                            HAllo,
                            das erste was ich echt bemängeln muss, es gibt kein Fachgeschäft für Cam corder, übel.
                            Beim hin und her schauen und nochmaligen gespräch mit meinem Kumpel, habe ich mich entschieden mir zwei Camcorder zu zulegen
                            eine günstige Wasserdichte Action Cam
                            und diese hier
                            was könnt ihr dazu sagen

                            Sony HDR-CX730

                            Danke

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von hameln111 Beitrag anzeigen
                              HAllo,
                              was könnt ihr dazu sagen

                              Sony HDR-CX730
                              Absolut Top - hab' ich selbst ... allerdings gibt es da schon Nachfolger und daher wirst Du die nur noch gebraucht bekommen (und auch da sind sie verdammt teuer).

                              Schau doch mal in den Camcordertest ... da gibt es diverse Kandidaten ... Sony CX410 - Panasonic V727 - Canon M506 (für die gibt es sogar ein UW-Gehäuse). Ansonsten: ab zu Media Markt & Co ... da stehen doch immer welche.

                              Kommentar

                              Sky1

                              Einklappen

                              Sky2

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X