Su1

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Suche Camcorder, welcher nach Stromtrennung die Einstellungen beibehält

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Suche Camcorder, welcher nach Stromtrennung die Einstellungen beibehält

    Hallo Leute,

    ich suche einen Camcorder, der zur Liveübertragung eingesetzt werden soll. Der Camcorder wird hoch an eine Decke befestigt, sodass ich da nicht immer ran kann.
    Das Gerät soll daher logischerweise ständig mit dem Netzkabel verbunden sein. Die Übertragung soll mittels HDMI-Ausgang erfolgen.

    Jetzt zu meiner Frage:

    Wenn die Veranstaltung vorbei ist, wird der Strom abgeschaltet. Das heißt, das Gerät wird stromlos. Wenn die nächste Veranstaltung stattfindet und der Strom wieder angeschaltet wird, soll das Gerät ihre alten Einstellungen (Zoom, Schärfe ect...) beibehalten und auch automatisch wieder angehen. Also das ich nicht jedesmal mit einer Leiter hochklettern muss und das Gerät manuell einschalten muss.
    Aktuell nutzen wir die Sony HDR HC1E. Da wir allerdings neu bauen und auf digitale Videoübertragung umstellen, wird die HC1E für uns nutzlos.

    Welche Empfehlungen habt ihr für mich?

    Preisklasse: Gebrauchte Geräte bis 500 Euro (Es muss nicht das neuste Gerät sein, lediglich meine Anforderungen soll es erfüllen).


    Freundliche Grüße.

    #2
    Hallo. :)
    Benötigst du noch einen Ratschlag?
    Liebe grüße.

    Kommentar


      #3
      Hallo,

      ja, bin nach wie vor auf der Suche :).

      Kommentar


        #4
        Hat die HC1 wirklich automatisch wieder aufgenommen, wenn das Stromkabel getrennt und es dann später wieder angesteckt wurde ? Das würde ich bezweifeln, normalerweise geht die Kamera dann bei Stromaufnahme wieder in den Standby-Modus und nimmt nicht automatisch ohne Tastendruck wieder auf.

        VG
        Jan

        Kommentar


          #5
          Nein, um die Aufnahme geht es ja auch nicht. Sie muss nur wieder ANGEHEN, damit die Liveübertragung gestartet werden kann.

          Kommentar


            #6
            Hallo,

            ich habe mir gerade mal die Mühe mit aktuellen Modellen gemacht, mit dabei waren Einstiegs- und Mittelklassemodelle (Canon HFR 606, Panasonic V777 und Sony PJ620 & Sony PJ810). Die Canon muss man seperat wieder einschalten, wenn die Stromzufuhr gekappt wurde. Sony und Panasonic schalten wieder automatisch an, wenn die Stromzufuhr wiederhergestellt wird. Sony speichert dabei keine relevanten Parameter (Shutter/Blende/Schärfe). Panasonic speichert Blende, Shutter und Manuellen Focus, nur mit dem Nachteil, dass der MF nicht dort sitzt, wo er vor der Stromzufuhr eingestellt wurde. Das sollte dann bei den Schwestermodelle der Hersteller ähnlich, sehr warscheinlich sogar gleich sein.

            VG
            Jan

            Kommentar

            Sky1

            Einklappen

            Sky2

            Einklappen
            Lädt...
            X