Su1

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kann ich Gh2 wirelessfähig machen?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Kann ich Gh2 wirelessfähig machen?

    Habe eine Panasonic AG AF101 und Gh2 und bin sehr zufrieden damit.


    Nun möchte ich gerne mit dem Smartphone fernsteuern, um mich beispielsweise selbst besser scharf stellen zu können.
    Gibt es eine Möglichkeit, sie wirelless- oder wlan- fähig zu machen und dann mit dem Samsung Smartphone G4 oder Tablet anzusteuern?


    Auch dachte ich wegen der Scharfstellung mir einen 7 Zollmonitor anzuschaffen. Wenn aber wireless funktioniert, sollte das doch sogar mit einem Tablet gehen?
    Und wenn das gehen sollte, kann man dann Scharfstellung über das Tablet einstellen oder nur an der Kamera selbst?

    Kennt jemand eine Lösung?
    Zuletzt geändert von Amethyst; 22.02.2016, 15:14.

    #2
    Eine WLAN-Steuerung der GH2 wird sich kaum realisieren lassen, also bleibt der über HDMI-Kabel angeschlossene Monitor. Denk aber dran, dass Panasonic hier unschöne Überraschungen eingebaut hat und einige Funktionen der GH2 dann nicht mehr zur Verfügung stehen.

    Kommentar


      #3
      Möglicherweise mit einer WLAN-Karte. Der Transfer von Fotos und Video funktioniert ja mit der GH2 und der WLAN-Karte, laut mehreren Quellen im Netz. Ein Fernsteuerung ist nur per App möglich, dazu muss man die übliche App von Panasonic auf das Tablet oder das Smartphone draufspielen. Möglicherweise erkennt die App nicht die WiFi-Karte, dass ist jetzt eine 50% Entscheidung. Also selbst testen, App (Panasonic Image App) runterladen und WiFi-Karte kaufen, wenn es nicht geht, WiFi-Karte zurückschicken. Oder halt wie wild im Netz weitersuchen...

      VG
      Jan

      Kommentar


        #4
        Wenn Wlan nicht in der Kamerafirmware implementiert ist, wirst Du sie über die App nie steuern können.
        Es gibt Wlan SD Karten, aber das hat nichts mit der Kamerasteuerung zu tun, nur mit dem Übertragen von Bildern ect.

        Kommentar


          #5
          Für Canon und Nikon Kameras gibt es eine Möglichkeit mit einem TP-Link Router, ob das aber mit der GH2 auch möglich ist kann ich nicht sagen.

          http://gwegner.de/know-how/camera-wl...dslrdashboard/
          Gruß

          Hans-Jürgen
          (Hier findet Ihr meine Videos)

          Kommentar


            #6
            Ich habe mir heute mal die Panasonic FZ200 und eine Eyefi-Karte geschnappt und auch verschiedene Panasonic-Apps getestet. Die Eyefi-Karte wurde von den Panasonic-Apps erkannt, aber es konnte kein Transfer stattfinden. Es funktioniert eben nur ein Transfer der JPEG-Bilder über die Originalapp von Eyefi, aber auch nur der Transfer der Bilder zum Smartphone oder zum Tablet.

            VG
            Jan

            Kommentar

            Sky1

            Einklappen

            Sky2

            Einklappen
            Lädt...
            X