Su1

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Aufsteckbarer Poll-Zirkum-Filter

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • rogross
    antwortet
    Hallo Bernd,
    Vielen Dank für deinen ausführlichen Tipp. Ich war kurz auf der Cokin-Website und ich denke, dass ich dort die Lösung finden werde - habe nächste Woche wieder Zeit dazu.
    Nochmals vielen Dank!
    Beste Grüsse rogross

    Einen Kommentar schreiben:


  • Bernd E.
    antwortet
    Einen "zirkularen Polfilter" - so heißt das Teil - zwischen Objektiv und Konverter zu schrauben, ist wirklich keine Ideallösung, weshalb ich um Konverter ohne Frontgewinde immer einen Bogen gemacht habe. Da du ihn aber nun schon hast, muss ja eine Lösung her.
    Von Cokin zum Beispiel gibt es einen Universal-Adapter, der außen auf die Fassung des Konverters geklemmt wird. Darauf kommt dann der Filterhalter und in diesen der Filter. Diese Konstruktion gibt es in verschiedenen Größen, deren genaue Abmessungen ich nicht im Kopf hab. Eventuell reicht für 62mm Durchmesser schon die kleine A-Serie, ansonsten ist die größere P-Serie geeignet. Die Seriennummer des Adapters lautet dementsprechend A499 oder P499.

    Einen Kommentar schreiben:


  • rogross
    hat ein Thema erstellt Aufsteckbarer Poll-Zirkum-Filter.

    Aufsteckbarer Poll-Zirkum-Filter

    Guten Tag,
    Ich habe folgendes Equipement:
    - Camcorder Sony, HDR-CX690L, Objektivdurchmesser 37mm
    - Weitwinkel-Konverter Sony VCL-HGA07B; ohne Frontgewinde, Durchmesser an der Front aussen 62mm
    - Pol-Zirkumfilter 37mm
    Mein Problem:
    Aufgrund der Masse muss ich den Filter an die Kamera schrauben und dann darauf den Weitwinkelkonverter. Das funktioniert ansich ganz gut, sogar ohne Vignetierung. Nun aber:

    1. Denke ich, dass es auf die Dauer nicht gut ist, wenn das Gewicht des Konverters am Filter "hängt".
    2. Der Filter schlucht ja etwas Licht, sodass es bei eher ungenügenden Lichtverhältnissen, z.B. in Inneräumen, manchmal nötig ist den Polfilter zu entfernen, was natürlich in dieser Kombination eher kompliziert ist.

    Nun suche ich eine Lösung - entweder einen direkt aufsteckbaren Pol-Zirkum-Filter, 62mm, oder mit einem aufsteckbaren Zwischenring, auf den dann allenfalls auch andere Filter aufgeschraubt werden könnten. Ich hoffe, dass ich mein Problem klar genug geschildert habe.

    Wer weiss von einer solchen Lösung und kann mir entsprechende Tipps geben?
    Vielen Dank schon zum voraus
    Gruss rogross

Sky1

Einklappen

Sky2

Einklappen
Lädt...
X