Su1

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Actioncam für den Rennsport

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Actioncam für den Rennsport

    Hallo zusammen
    da ich in meiner Freizeit öfters auf Rennstrecken fahre, würde ich dies gerne vom innenraum bzw von außen aufnehmen.
    Könnt ihr mir eine Actioncam empfehlen(außer die GoPros) die Preislich nicht zu übertrieben sind???
    LG

    #2
    Kannst du den Preisrahmen etwas genauer angeben und möglichst auch, was dir an der Kamera wichtig ist?

    Kommentar


      #3
      Hauptsache sie macht gute bilder
      sollte viel Zubehör haben bzw zusätzlich kaufbar für den Überrollkäfig, scheibe etc
      Sound muss ned unbedingt sein
      preislich so um die 100€

      http://www.ebay.de/itm/Action-Cam-Fu...item58a39dc6e2
      so etwas in der art
      Zuletzt geändert von Hitschlies; 02.04.2014, 20:19.

      Kommentar


        #4
        Dann wird es vermutlich auf irgendetwas im Bereich der No-Name-Kameras à la Pearl/Somikon & Co. hinauslaufen. Sorry, da bin ich überfragt, ob und was in dieser Klasse empfehlenswert ist.

        Kommentar


          #5
          OK schade
          trotzdem danke
          hoffe jemand kann mir helfen

          Kommentar


            #6
            Du solltest vlt. nochmal überlegen..

            Legst Du bei dem Fahrzeug, und dessen Zubehör, mit dem Du da unterwegs bist, den gleichen Qualitätsanspruch an, wie bei der gewünschten Cam?

            In der von Dir erwähnten Klasse wirds wohl keine Tipps geben, weil da nix zu erwarten ist.

            Ich hab ne JVC GC-XA2 BE. Bin auch sehr zufrieden damit.
            Solche Cams gibts mittlerweile von sehr vielen Anbietern.
            Allerdings kann man nicht erwarten, dass man von irgendeinem was geschenkt bekommt.

            Denk nochmal drüber nach, was Dir die Aufnahmen wert sind, und kauf dann das für Dich passende.

            Wünsch Dir viel Glück, bei der Jagd nach dem Superschnäppchen.. :glasses-cool:

            Kommentar


              #7
              Natürlich ist in meinem Auto nur das beste vom Besten -.-
              was ich allerdings bei Kameras nicht brauche, da diese nicht zwingend besser sein müssen
              von daher sollte so eine Kamera(wie in einem Link) reichen

              Kommentar


                #8
                Von einem solchen Billigteil wirst Du enttäuscht sein! Ich hatte mal probehalber etwas Ähnliches (kostete 78 Euro) und es war eine Katastrophe! Die Blende wurde bei wechselnden Lichtverhältnissen nicht
                kontinuierlich verstellt, sonder ruckweise. Das sah richtig Sch... aus!
                Schade fürs Geld!

                Gruß, Paul
                Kaufe Dir diese, dann weißt Du was Du hast!

                http://www.google.de/aclk?sa=l&ai=C3...ra-weiss.phtml

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von Hitschlies Beitrag anzeigen
                  Natürlich ist in meinem Auto nur das beste vom Besten -.-
                  was ich allerdings bei Kameras nicht brauche, da diese nicht zwingend besser sein müssen
                  Mit der Erfahrung aus vielen Tests kann ich sagen: es ist nicht zwingend, aber es ist so - die billigen Modelle um 100 Euro haben in der Regel keine Full-HD Bildverarbeitung, auch wenn sie das offiziell als Bildformat angeben. Ordentliche Bildqualität beginnt so ab 200 Euro aufwärts.
                  Viele Grüße
                  Joachim Sauer

                  Wir freuen uns, wenn Ihr unser Portal videoaktiv.de besucht und natürlich unseren YouTube-Kanal mit jeder Woche interessanten Videos abonniert.

                  Kommentar


                    #10
                    Wenn es eine Gebrauchte sein darf: Die GoPro Hero2 bekommt man mit dem üblichen Zubehör im Bereich von 150 bis 180 Euro. Auch wenn ich nicht der große GoPro-Fan bin und du sie eigentlich auch sofort ausgeschlossen hast, ist das Geld dafür sicher besser angelegt als für irgendein obskures 100-Euro-Teil. Und sei es nur, was den Wiederverkaufswert angeht, wenn man eines Tages doch aufsteigen will.

                    Kommentar


                      #11
                      Vielen Dank für eure Antworten
                      eine Go Pro wär schon eine nette sache, aber der Preis ist nicht gerechtfertigt
                      sollte es allerdings eine für 150€ ca geben werde ich diese natürlich nehmen

                      edit: die Rollei Kameras sind auch schlecht oder
                      Zuletzt geändert von Hitschlies; 05.04.2014, 11:49.

                      Kommentar


                        #12
                        irgendwie passt das nicht zusammen! Das Auto ist das Beste vom Besten und das willst Du mit einer Billig-Cam ablichten?

                        Kommentar


                          #13
                          ich will ja nicht das Auto ablichten sondern meine Fahrweise auf der Strecke etc

                          Kommentar


                            #14
                            ah ok! Na dann kaufe Dir eben ein solches Billigteil...Und Du wirst enttäuscht sein von der Qualität.

                            Hier wäre was für Dich:
                            http://www.google.de/aclk?sa=l&ai=CM...m_medium%3Dcpc

                            Kommentar


                              #15
                              Ironisch gemeint oder wär die OK?

                              Kommentar

                              Sky1

                              Einklappen

                              Sky2

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X