Su1

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kaufhilfe Actioncam für MTB und Motocross (Rollei 5S vs GoPro 3 silver)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Nur als Hinweis zum GoPro3 Update für iPad oder Smartphone

    die Frage der Wahl des richtigen Action-CCs ist sicher schwer, nur die Bemerkung zur Fernsteuerung erübrigt sich, wenn man die neue GoPro Hero3 inkl. des neusten Updates hat, denn damit kann man nicht nur einen Ersatz für den Bildschirm schaffen, sondern auch fernsteuern. Die Kontrolle läuft etwas zäh, also zeit-verzögert, aber ich war bei den Testaufnahmen (GoPro3) direkt am Tage der Ausgabe des Updates sehr positiv überrascht.
    Wenn man sich daran gewöhnt hat, dass die Bildeinstellungen etwa 1-2 Sekunden verzögert auf dem Smartphone oder Tablet sichtbar sind, kann man außer Start und Stop der Aufnahme den gesamten Einstellungsbereich fernsteuern. Also praktisch das Menü übers iPad oder Galaxy S3 laufen lassen.

    Bis zum nächsten Mal.:good:
    Zuletzt geändert von Joachim Sauer; 07.01.2013, 11:58. Grund: Schreibkorrektur

    Kommentar


      #17
      Danke für die Rückmeldung.
      Ich weiß dass es schwer ist eine fundierte Aussage dazu zu machen.
      Bin mittlerweile soweit, dass ich auf alle Fälle eine GoPro nehme. Denke dies ist bewerte Technik und im Motocross und Downhill Bereich sieht man auch nur Fahrer mit GoPros, denke das heißt schon etwas.
      Die frage ist halt nur welche???
      Die GoPro 3 ist vom Zubehör das dabei ist doch sehr "mager" ausgerüstet, da hat die 2er schon deutlich mehr dabei.
      Dafür ist die 3er ab Werk mit Wifi ausgerüstet und einiges leichter.
      Die Fernsteuerung benötige ich dennoch für beide, da ich beim Motocross fahren meist kein Handy zur Hand habe um die Cam zu starten, da ist ein leichter Knopfdruck auf einer Fernbedienung doch leichter.

      Gruß Timo

      Kommentar


        #18
        Zitat von timo20379 Beitrag anzeigen
        Bin mittlerweile soweit, dass ich auf alle Fälle eine GoPro nehme.
        Wenn Du unbedingt die Fernbedienung haben willst, dann ist eine Hero3 Silver kaum sinnvoll, denn sobald man die 100 Euro teure Fernbedienung draufrechnet, landet man preislich schon bei der Black Edition, die diese "Remote Control" ohnehin mitbringt und technisch noch eine ganze Ecke mehr zu bieten hat.
        Sofern 400 Euro die Obergrenze sind, dann würde ich zum Hero2-Angebot greifen, und wenn's etwas mehr sein darf, dann gleich zur Hero3 Black. Die 3er-Versionen haben unter anderem auch den Vorteil, dass dank des eingebauten Wi-Fi der Platz für ein BacPac frei bleibt. Betreibst Du dagegen die Hero2 mit Wi-Fi, ist kein Raum mehr für das Display oder die Zusatzbatterie.

        Ein Wort noch allgemein zu GoPro: Damit Wi-Fi funktioniert, ist bei der Hero3 - und ebenso bei Hero2 mit Wi-Fi BacPac - ein Firmware-Update nötig. Und GoPro hat es leider geschafft, für beide eine unausgereifte Firmware auf den Markt zu werfen, die derzeit reihenweise für Kameraausfälle und zunehmenden Frust selbst und gerade bei langjährigen GoPro-Nutzern sorgt. Wenn Du Glück hast, wird bei Deiner Kamera alles laufen; wenn Du Pech hast, wird's postwendend ein Garantiefall und dazwischen sind alle Abstufungen möglich (manches funktioniert manchmal oder auch nicht mit Update oder ohne, und keiner weiß warum). Vom GoPro-Support ist derzeit wohl keine große Hilfe zu erwarten, da der wegen der hohen Zahl von Problemen arg überlastet ist. Wartezeiten von mehreren Wochen sind offenbar nicht selten. Das alles gilt aber wie gesagt für Deine beiden Alternativen, erleichtert also nicht wirklich die Entscheidung.

        Kommentar


          #19
          Oh man jetzt bin ich wieder unentschlossen.
          Ein Freund von mir hat sich letzte Woche die Silver Edition gekauft und hat genau das von Bernd E. beschriebene Pech gehabt eine Cam zu erwischen die nicht funktioniert. Der Support von GoPro hat ihm zwar sofort geantwortet, er muß aber die Kamera einschicken und hat somit erst keine Kamera zum filmen für seinen anstehenden Snowboard Urlaub.
          Jetzt bin ich doch wieder auf der Suche nach einer Alternative!
          Rollei 5S
          Actionpro SD21
          ??????

          Oder doch warten bis eine funktionierende Firmware von GoPro flächendeckend auf dem Markt ist?!

          Kommentar


            #20
            Zitat von timo20379 Beitrag anzeigen
            auf der Suche nach einer Alternative...Oder doch warten bis eine funktionierende Firmware von GoPro flächendeckend auf dem Markt ist?!
            Ich würde es davon abhängig machen, wann Du die Kamera brauchst. Falls nächste Woche, bleibt eine GoPro wohl ein Glücksspiel mit unsicherem Ausgang, und ich würde eine der Alternativen ins Auge fassen. Falls Du mehr Zeit hast, würde ich darauf hoffen, dass GoPro bis dahin alles auf die Reihe gebracht hat, denn rein vom Bild her scheint die Hero3 Black nun mal eine Klasse für sich zu sein.
            Der Haken beim Abwarten ist nur, dass man nicht weiß, wie lange es dauert, denn so medienwirksam laut dieser Hersteller sonst auftritt, so schweigsam ist er nun. Selbst die neue Firmware für die Hero2, die die von der vorherigen Firmware angerichteten Probleme offenbar weitestgehend behebt, hat GoPro vor ein paar Tagen veröffentlicht, ohne dies offiziell mitzuteilen. Entdeckt worden ist sie von den Kunden eher zufällig. Und manche Hero3-Käufer, die beim Support angerufen haben, bekamen dort von den Mitarbeitern sogar gesagt, dass man ganz überrascht sei, von irgendwelchen Problemen mit der Hero3 zu hören, denn davon sei GoPro bisher nichts bekannt. Das mag übliche Call Center-Masche sein, wirft aber insgesamt kein gutes Licht auf die Offenheit gegenüber Kunden.
            Da braucht man also auch keine Info darüber zu erwarten, wann die Hero3 eine stabilere Firmware bekommt - oder auch nur ob. Viele Hero3 funktionieren immerhin auch heute bereits problemlos, doch die relativ hohe Zahl von Ausfällen ist nicht allein mit falscher Handhabung zu erklären. Ein offizielles Statement von GoPro gibt es dazu jedoch nicht, und da die Fangemeinde immer noch groß und teilweise auffallend unkritisch ist, kann man es sich wohl auch noch leisten.

            Zitat von timo20379 Beitrag anzeigen
            Rollei 5S...Actionpro SD21...??????
            Hatten wir als Alternative schon die HD Ghost des Herstellers Drift Innovation erwähnt? Soweit ich das sehe, erfüllt sie ebenfalls Deine Kriterien und sie liegt preislich gleichauf mit der Hero3 Silver. Tatsächlich ist sie sogar günstiger, da sie einiges mitbringt, was bei der GoPro extra zu bezahlen wäre: Display und Fernbedienung zum Beispiel. Auch die andere Bauweise ohne zusätzliches Gehäuse finde ich ganz praktisch.

            Kommentar


              #21
              Die HD Ghost habe ich mir auch schon als alternative angeschaut.
              Allerdings finde ich im Motocross Bereich die Befestigung per Brustgurt und das scheint hier nicht möglich zu sein.
              Was haltet ihr von der Rollei 5S und / oder der Actionpro SD21?
              Dort ist Zubehörtechnisch auch schon jede Menge dabei.
              Zuletzt geändert von timo20379; 13.01.2013, 13:35.

              Kommentar


                #22
                Zitat von timo20379 Beitrag anzeigen
                Oh man jetzt bin ich wieder unentschlossen.
                Ein Freund von mir hat sich letzte Woche die Silver Edition gekauft und hat genau das von Bernd E. beschriebene Pech gehabt eine Cam zu erwischen die nicht funktioniert. Der Support von GoPro hat ihm zwar sofort geantwortet, er muß aber die Kamera einschicken und hat somit erst keine Kamera zum filmen für seinen anstehenden Snowboard Urlaub.
                Jetzt bin ich doch wieder auf der Suche nach einer Alternative!
                Rollei 5S
                Actionpro SD21
                ??????

                Oder doch warten bis eine funktionierende Firmware von GoPro flächendeckend auf dem Markt ist?!

                Ich kann mich bei meinen vielen verkauften GoPro Hero 3 Modellen noch an keinen defekt oder eine Fehlfunktion erinnern. Ich muss es auch wissen, weil ich der Servicebeauftragte in dieser Warengruppe meiner Firma bin, also der Mann, der die defekten Geräte an die Servicewerkstätten weitergibt.

                Und ja, wir haben richtig viele GoPro Hero 3 silver und white Modelle verkauft.

                Es handelt sich also um ein "Montags" Gerät.


                Trotzdem versteh ich die ganze Sache nicht.

                Ist eine Kamera innerhalb von ein paar Tagen nach Kauf defekt, und das Zubehör komplett und die Kamera sieht nicht so aus, als wenn man auf ihr rumgesprungen ist, wird sie normalerweise 1 zu 1 getauscht oder bei bestimmten Fällen (Gerät nicht da - das Modell wird aber schnell gebraucht) das Geld ausgezahlt.


                Das dürfte auch im Netz nichtz gross anders sein. Inzwischen dürften alle Händler nach dem Weihnachtsrun wieder genügend Silver und White Modelle im Laden / Lager haben.


                VG
                Jan

                Kommentar


                  #23
                  Zitat von Jan Beitrag anzeigen
                  Ist eine Kamera innerhalb von ein paar Tagen nach Kauf defekt, und das Zubehör komplett und die Kamera sieht nicht so aus, als wenn man auf ihr rumgesprungen ist, wird sie normalerweise 1 zu 1 getauscht oder bei bestimmten Fällen (Gerät nicht da - das Modell wird aber schnell gebraucht) das Geld ausgezahlt.
                  Das Problem bei meinem Kumpel ist dass er die Cam in Ebay ersteigert hat. Zwar neu und mit Rechnung aber dennoch hat er es nicht über den Verkäufer reklamiert sondern direkt über den Support.
                  Silver und white gibt es bei uns auch mittlerweile wieder an jeder Ecke.

                  Gruß Timo

                  Kommentar


                    #24
                    Also ich kann, nachdem Sie endlich in Deutschland verfügbar ist die GoPro Hero3 empfehlen, allerdings in de Black Edition, da diese einige Vorteile gegenüber der Silver bietet, was nicht zuletzt am besseren Chip liegt... Der von der Silver unterscheidet sich quasi nicht von dem der 2er Version.

                    Einen umfangreichen Artikel über die Black Edition habe ich hier gefunden: http://rene-springmann.de/2013/01/gopro-hero3-black-edition-test/
                    Für die 100 € Preisunterschied von der Silver zur Black ist auch gleich noch die Fernbedienung dabei, die alleine auch schon ich glaube 80 € kostet...

                    Ich hoffe ich konnte noch helfen, oder zumindest denen die zufällig noch auf das Thema stoßen...

                    Kommentar


                      #25
                      Action Cam

                      Mein Tip:

                      Actionpro SD21 Pro

                      Alles dabei zu einem günstigen Preis. Filmt auch mit 1080i und 50 Bildern / Sek.

                      http://www.helmkamera-test.de/

                      http://www.helmkamera-systeme.de/pro...ioncamset.html

                      http://www.bikerszene.de/magazin/new...3771437-1.html

                      http://www.subsix-design.net/hekates...-pro-test.html


                      Viel Spaß! Ich hab sie seit 2 Monaten und bin voll zufrieden...

                      Kommentar


                        #26
                        Danke für Deinen Beitrag!
                        Preislich ist das ja echt ne geniale Sache wenn man noch die 10% von der bikerszene mit nimmt :)
                        Nimmst Du die Kamera auch zum Motorrad fahren?
                        Es wird ja geschrieben dass sie für den Helm nicht der absolute bringer ist.
                        Verstehe nur nicht warum, das Befestigungskonzept sieht doch wie das der GoPro aus oder?!

                        Kommentar


                          #27
                          SD21 Pro

                          Habe kein Motorrad mehr. Benutze sie aber unter Anderem im/am Auto. Habe mir Saugnapfhalterung gekauft. Funktioniert völlig problemlos. Ansonsten schau mal hier:

                          http://www.youtube.com/watch?v=nzIqo...ture=endscreen

                          http://www.youtube.com/watch?v=qLOGQ7OoKOE

                          http://www.youtube.com/watch?v=zLBoeURyicQ

                          Kommentar


                            #28
                            Hallo zusammen,

                            Habt ihr gesehen? Beim Saturn gibt es die 3er Black Edition für 299 €
                            Ist ein super Angebot oder kennt ihr einen günstigeren Anbieter?

                            Gruß Timo

                            Kommentar


                              #29
                              Hi,

                              habe mal eine kurze Frage zur Rollei 5S und zwar wenn ich die Einstellung auf 1080i/50fps setze bekomme ich nur 25fps hinterher raus...zumindest sagt mir das FinalCut...was mache ich falsch?

                              Gruß,
                              Lars

                              Kommentar


                                #30
                                Zitat von neo1912 Beitrag anzeigen
                                habe mal eine kurze Frage zur Rollei 5S und zwar wenn ich die Einstellung auf 1080i/50fps setze bekomme ich nur 25fps hinterher raus...zumindest sagt mir das FinalCut...was mache ich falsch?
                                Hallo Lars,
                                zuerstmal machst Du gar nichts falsch, denn das 1080i50 steht für 25 Vollbilder, die aber als 50 Halbbilder gespeichtert werden. Deshalb nennen es andere auch 1080i25, wobei das i für Interlaced steht. Das Interlacedformat kommt noch aus alten Röhrenfernseherzeiten ist aber immer noch weit verbreitet, da es bei schnellen Bewegungen für eine flüssigere Wiedergabe am Fernseher sorgt als ein 1080p Format (P für Progressiv = Vollbildspeicherung) mit geringerer Bildwiederholrate (24/25/30 Vollbilder). Vorteile gibt es erst beim modernen 1080p50 oder 1080p60 bei denen dann echte 50/60 Vollbilder gespeichert werden.
                                Viele Grüße
                                Joachim Sauer

                                Wir freuen uns, wenn Ihr unser Portal videoaktiv.de besucht und natürlich unseren YouTube-Kanal mit jeder Woche interessanten Videos abonniert.

                                Kommentar

                                Sky1

                                Einklappen

                                Sky2

                                Einklappen
                                Lädt...
                                X