Su1

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kamera für Island Angelurlaub

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Kamera für Island Angelurlaub

    Hallo liebe Leute,ich habe bereits zweimal Aufnahmen für unsere jährlichen Angelurlaube in Norwegen gemacht. Mein Equipment bestand dafür aus Qumox GoPro Klon für unterwasser Aufnahmen, Zeitraffer oder Szenen die ich mit Musik unterlegt habe.Für Angelszenen auf dem Boot selbst hätte ich gern guten Ton, dafür hatte ich bisher eine Legria Mini X. Schönes Bild, super Ton usw aber da die Preise aufgrund der schlechten Verfügbarkeit in die Höhe geschossen sind habe ich sie einem Kumpel verkauft der gern eine haben wollte. Zum Schneiden habe ich Sony Vegas verwendet. Ich habe sehr viel Spaß am Filmen, Einstellungen improvisieren und schneiden aber ich komme außerhalb dieser Urlaube nicht dazu.Die Qumox ActionCam habe ich noch und ein weiteres Video hätten meine Mitstreiter gern weil wir dieses Jahr nach Island fahren, was schon ein besonderes Erlebnis ist.Also lange Rede kurzer Sinn:Ich suche nun eine Cam die vernünftiges FullHd Material liefert und vor allem gute Tonaufnahmen hat.Ich habe mich früher schonmal mit DSLRs beschäftigt und schon überlegt ob es Sinn macht eine Sony Alpha 33 mit kleinem externen Mic zu verwenden.Da ich die Cam nur für diesen einen Urlaub brauche, bzw für das eine Video würde ich, nach Möglichkeit, gern gebraucht kaufen und unter 100€ bleiben da ich aktuell auch gerade mein Studium beende und das Geld nicht an Bäumen wächst.ich hoffe ihr habt ein oder zwei gute Ideen und Danke schonmal im Voraus.

    #2
    Niemand eine Idee? Ich kann leider mit meinem eingeschränkten Wissen wirklich nichts finden und in einer Woche gehts schon los ...

    Kommentar


      #3
      Das Problem ist einfach, dass ein Budget von unter 100 Euro schon arg wenig ist, wenn man sowohl ein gutes Bild als auch guten Ton bekommen möchte. Da wird es selbst im Gebrauchtbereich sehr eng. Sofern du ein einigermaßen aktuelles Smartphone besitzt, wäre es wohl sinnvoller, das mit einem Mikrofon aufzurüsten und als Aufnahmegerät zu nutzen. Oder du leihst dir die an den Kumpel verkaufte Mini X von ihm, wenn du mit ihrer Leistung zufrieden warst.

      Kommentar


        #4
        Hi, vielen Dank für deine Antwort erstmal ! Ab welchem Budget bzw welchem Modell wäre da denn etwas empfehlenswertes machbar? Hättest du vllt einen Budgettipp, auch wenn er über dem ursprünglichen Budget liegt?

        Vielen Dank im Voraus!:)

        Kommentar


          #5
          In diesem Bereich fehlt mir leider die Marktübersicht, um dir konkret eine Kamera empfehlen zu können. Jemand anderes kann da sicher mehr dazu sagen.

          Kommentar


            #6
            Wenn man brauchbar meint (nicht professionell) dann sollte man beim Neugerät schon 450€ mindestens rechnen, als Panasonic FZ300 und extra Mikrofon oder einen reinen Camcorder wie die Panasonic V777 mit extra Mikrofon. Sonst bitte ein Handy ausleihen oder benutzen, für 100-200€ gibt es nur Mist, zudem der eingebaute Ton nicht toll ist.

            Kommentar


              #7
              Warum borgst du dir "deine" Legria Mini X von deinem Kumpel aus?
              MfG
              A-Wolf

              Kommentar

              Sky1

              Einklappen

              Sky2

              Einklappen
              Lädt...
              X