Su1

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Welche/n Camcorder/Videokamera würdet ihr mir empfehlen?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Welche/n Camcorder/Videokamera würdet ihr mir empfehlen?

    Hallo liebe Community

    Ich wüsste gerne was für eine/n Camcorder/Videokamera ihr mir empfehlen würdet.

    Hauptsächlich möchte ich damit Musikvideoclips in 4K-Qualität bei Tag/Nacht, indoor/outdoor produzieren und mein Budget beträgt CHF 2'000.-

    Besten Dank für eure Inputs im Voraus!

    LG Steo
    Zuletzt geändert von Steo; 18.01.2017, 14:32.

    #2
    Das ist eine so allgemeine Frage, dass man es kaum so beantworten kann. Vielleicht hilft Dir ja zuerst mal dieser Beitrag (und der in diesem Beitrag noch mal verlinkte) weiter. Dann hast Du schon mal eine Orientierung ob es eher Fotokamera oder Camcorder werden soll. http://www.videoaktiv.de/praxistechn...r-systeme.html
    Viele Grüße
    Joachim Sauer

    Wir freuen uns, wenn Ihr unser Portal videoaktiv.de besucht und natürlich unseren YouTube-Kanal mit jeder Woche interessanten Videos abonniert.

    Kommentar


      #3
      Zitat von Steo Beitrag anzeigen
      mein Budget beträgt CHF 2'000.-
      Ist das das Budget allein für die Kamera oder muss darin auch das nötige Zubehör wie Stativ(e), Licht, Akkus, Speicherkarten usw. untergebracht werden?

      Kommentar


        #4
        Für Video Produktionen reicht normalerweise keine einzelne Kamera, wird imho schwierig/aufwendiger wenn man nicht zwischen verschiedenen Kamerapositionen wechseln kann.

        Kommentar


          #5
          Hallo,

          eigentlich ist die Frage recht schnell beantwortet, wenn 4K und Schwachlichtstärke gefragt sind. Dann muss ein Gert mit mindestens 1 Zoll Sensor her, eher größer. Bei den reinen Camcorder gibt es für max. 1865€ nur die Sony AX100 (1 Zoll Sensor). Alle anderen reinen Camcorder mit 4K-Auflösung und einem etwas größeren Sensor kosten deutlich mehr. Macht man das mit Fotokameras, dann gibt es zwei beliebte Kandidaten. Sony A6300 oder Panasonic G81, beide sind zu empfehlen. Bei der A6300 möchte ich nur aus eigener Erfahrung anmerken, dass das ein Super Kamera ist, aber gern nach ca. 20 min 4K-Aufnahme (besonders im Innenraum bei Wärme oder bei Sonne im Sommer) Hitzeprobleme bekommt. Das ist auch kein Einzelfall, wie mir ein befreundeter A6300-Besitzer berichtet. Teilweise muss man die Kamera dann ein paar Minuten aus machen. Bei Full-HD-Auflösung gibt es kein Problem.

          VG
          Jan

          Kommentar

          Sky1

          Einklappen

          Sky2

          Einklappen
          Lädt...
          X