Su1

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Neuer Camcorder?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Neuer Camcorder?

    Hallo Videoaktiv Forum,

    ich habe vor mir in naher Zukunft einen semiprofessionnellen Camcorder zu kaufen. Eine Art Entscheidungshilfe wäre meine Erwartungen an euch. AVCHD oder HDV oder MINIDV? SDHC Karte oder Band?
    Über folgendes würde ich gerne belehrt werden:

    --> Qualität zwischen AVCHD und HDV und MINIDV?
    --> Archivierung zwischen AVCHD und HDV und MINIDV?
    --> Simpelste Benutzung zwischen AVCHD und HDV und MINIDV?
    --> Bestes Schneiden am PC zwischen AVCHD und HDV und MINIDV?


    Ich habe mir nun bereits folgende Camcorder angesehen:

    --> Canon XL1
    --> Panasonic HDC - Z1000( nur im 2 D Modus )


    Was haltet ihr von diesen beiden?
    Was ist noch mal eure Meinung zu AVCHD oder HDV oder MINIDV?

    Beste Grüße,
    Mirko

    #2
    Willst Du hier jemanden verkohlen, mit Camcordern die man schon seit gut zehn Jahren (XL 1) nicht mehr neu kaufen kann, Systeme (Mini DV) die auch schon seit einigen Jahren im Consumersektor gar nicht mehr neu zu erwerben sind ? AVCHD ist im Moment auch ein Ausläufer, wird zwar noch in mehreren aktuell kaufbaren Kameras verwendet, aber auch dort setzt sich MP 4 durch, wie im Fall von Canon und Panasonic, Sony bietet aber auch schon oft eine MP4 Aufnahme an, oder deren eigenes neues System XAVC. Die Beiträge zur der Diskusion HDV / AVCHD wurden vor vielen Jahren in zahlreichen Foren geführt, es lassen sich dort also genügend ausführliche Berichte finden, die natürlich heute auch nicht auf dem aktuellen Stand sind, weil die Rechner damals lahmer waren, Schnittprobleme mit AVCHD gibt es im Jahr 2014 nicht wirklich, das war vor acht Jahren (so lange gibt es AVCHD) noch ganz anders. Aber wenn es Dich interessiert, bei Slashcam oder beim Videotreffpunkt gibt es da eine Menge zu erfahren, was so damals über die beiden Systeme gedacht wurde. Mir sind die auch bekannt, ich möchte aber hier keine seitenweise Diskusion über ein totes Gebiet starten, andere User können sich gern einschalten. Übrigens produziert einer der großen Firmen (Panasonic) keine MiniDV Bänder mehr, so tot ist das System also im Moment.


    VG
    Jan

    Kommentar


      #3
      Naja, ich sags mal so..
      es gibt leider nicht den perfekten Camcorder, oder das perfekte Aufnahmeformat für alles und jeden Zweck.
      Du wirst also nicht darum herum kommen, etwas näher zu erklären was genau Du damit vor hast.
      Wenn Dein Profil etwas besser ausgefüllt wär, könnte man wenigstens einige Infos daraus entnehmen.
      Je mehr Infos Du gibst, umso besser werden die Empfehlungen ausfallen.

      Kommentar


        #4
        Vollkommen egal was er vor hat, eine XL 1 von 2001 ist im Jahr 2014 niemals eine interessante Wahl egal für welchen Nutzer, auch weil man sie schon seit zig Jahren nicht mehr neu kaufen kann und gebraucht schwer zu bekommen ist, weil fast alle Modelle auf dem Müll liegen, wenn nicht komplett abgenudelt, wo dann für die neue Kopftrommel gleich mal 250 € fällig werden (wenn die Canon überhaupt noch im Service da hat, wo von ich nicht ausgehe). Selbst die Mini DV Bänder werden von einigen Firmen nicht mehr produziert, wie ich es schrieb. Es handelt sich bei der Kamera auch um ein Modell mit Standard Definitions Qualität als mit 414.720 ausgegeben Pixeln, das macht heute egal ob Amateur oder Profi keiner mehr. Die Z 1000 macht in meinen Augen als Neuanschaffung auch nur im 3D Modus Sinn, sonst gibt es eine andere Menge an Henkelmännern für knapp 3000 € die im gesamten besser sind, weil in der Z 1000 größtenteils Consumertechnik schlummert.

        Welche Henkelmänner gerade höchst interessant sind, kann man zb in der neuen Videoaktiv nachlesen oder in der Bestenliste bei VAD prüfen.


        VG
        Jan
        Zuletzt geändert von Jan; 14.11.2014, 17:15.

        Kommentar


          #5
          Also bei meinen Filmen handelt es sich ja nun nicht um TV Produktionen oder andere professionnelle Clips. Ich habe lediglich vor, Ferien und Feste und Alltagsleben zu filmen, und das eben etwas professionneller als mit meiner alten Hi8 Kamera. Somit ist der Hauptgrund dafür bessere Aufnahmen als die meiner Hi8 Kamera zu machen.
          Ist denn MiniDV so desolat?

          Gruß,
          Mirko

          Kommentar


            #6
            Zitat von Mirko Beitrag anzeigen
            Ist denn MiniDV so desolat?
            Manchmal ist es auch desolat, aber ohne Zweifel ist es obsolet Da im Amateurbereich seit rund zehn Jahren HD-Formate am Markt sind, würde ich heute keinen Gedanken mehr an DV-Kameras verschwenden, auch wenn sie in manchen Nischen noch ihre letzten Reservate gefunden haben mögen. Aber selbst wenn du unbedingt SD-4:3 aufnehmen wolltest, wäre eine XL1 nicht mehr zu empfehlen, denn auch da gäbe es sinnvollere Alternativen.

            Kommentar


              #7
              [QUOTE=.Ich habe lediglich vor, Ferien und Feste und Alltagsleben zu filmen, und das eben etwas professionneller als mit meiner alten Hi8 Kamera. [/QUOTE]

              etwas professioneller als mit Hi8? Also zB. mit DV? Wo ist denn da der Unterschied? Beide Systeme sind in Sachen Bildqualität ebenbürtig. Vor 15 Jahren gab es nichts Besseres -außer zB. Beta-DigiBeta um nur zwei zu nennen-
              Der langen Rede kurzer Sinn, kaufe Dir eine gute FullHD Kamera und filme damit Dein Alltagsleben, die Ferien und die Feste, anstatt Dir den Kopf über DV-HDV zu zerbrechen!

              Gruß, Paul

              Kommentar


                #8
                OK. Gut. Werde dann mal schauen. Aber wie hoch ist der Unterschied zwischen Hi8 und MiniDV, um noch mal darauf zurückzukommen.

                Und kennt jemand von euch ein gutes Schnittprogramm.

                VG,
                Mirko

                Kommentar


                  #9
                  So, nun schaue doch bitte mal selber! GOOGLEN ist angesagt!

                  Kommentar


                    #10
                    Déjà vu...

                    Hihi, klasse!
                    Er gibt nicht auf...

                    Natürlich hat hier jeder ne Empfehlung für ein gutes Schnittprogramm.

                    Was willst Du denn schneiden? Hi8, MiniDV oder HD, evtl. sogar 4K?
                    Und auf welchem Betriebssystem?
                    Du siehst die Fragen gehen weiter...

                    Mal nur so rein interessehalber, wie alt bist Du, und welche Erfahrungen hast Du bisher mit Videotechnik gesammelt?

                    Füll mal Dein Profil aus, das hilft wirklich den Mitlesern hier Dir weiterzuhelfen ...

                    Gruß, Micha.

                    Kommentar


                      #11
                      wenn er von Hi8 redet und sogar bereit wäre DV zu kaufen ist er bestimmt schon etwas älter!

                      Schnittprogramm: Edius Neo 3.5

                      Kommentar


                        #12
                        Bitte bleibt doch sachlich und macht keine Spekulationen (die ja durchaus auch mal nicht zutreffend und nicht immer gut ankommen)!

                        Gleichzeitig die Bitte an den Fragesteller: Du merkst hier ist die Bereitschaft wirklich da Dir zu helfen - aber das klappt wirklichn nur mit etwas mehr Infos.

                        Prinzipiell haben die Teilnehmer der Diskussion natürlich Recht: Mini DV, das übrigens erheblich besser war als das immer etwas "wackelige" Hi8, ist eigentlich nicht mehr angesagt. Zumal inzwischen viele Schnittprogramme sogar gar kein Mini DV mehr capturen können und die meist nötige Firewire/IEEE1384-Schnittstelle bei nahezu keinem Rechner mehr dabei ist. Klare Empfehlung: Damit fängt man nicht mehr an und man verbessert sich damit auch nicht mehr wirklich sondern holt sich relativ kurzfristig Probleme rein. Da wäre AVCHD, wenn auch ebenfalls schon auf dem Rückzug, noch die bessere Wahl zumal es immerhin Full HD Auflösung bietet.
                        Viele Grüße
                        Joachim Sauer

                        Wir freuen uns, wenn Ihr unser Portal videoaktiv.de besucht und natürlich unseren YouTube-Kanal mit jeder Woche interessanten Videos abonniert.

                        Kommentar


                          #13
                          Es tut mir wahrlich Leid wenn ich noch nicht über ausreichend genügend Wissen besitze. Filme seit drei-vier Jahren und das nicht auf propfessionnellem Niveau. Aber ich bin der Meinung gerade dann müsste man nicht ausgelacht werden, wenn man sich umfragt, und wenn die Frage auch für professionnellere Filmer absurd klingen mag. Man muss ja Erfahrungen sammeln. Bin übrigens erst 17 Jahre und befinde mich erst seit kruzem auf dem Gebiet. Immerhin sind dies ja nur Fragen auf die ich selbst keine Antwort weiß und keine Beleidungen oder solch welche Art von Sticheleien an euch. Ich frage nur, und bin natürlich sehr froh über eure Nachrichten, die mir schon geholfen haben, aber auch ein wenig enttäuscht hier im Forum nicht allzu positive Erfahrungen im Sinne des freundlichen Umgangs gemacht zu haben. Bin ja erst vor Kurzem hier registriert.

                          Ich habe eure Meinung nun dazu aufgenommen und verstanden und werde mich nach AVCHD oder 4K umsehen. Danke für eure Hilfe.

                          @Joachim Sauer

                          Ich werde deinen Rat zu schätzen wissen. Danke für eben diesen.

                          Kommentar


                            #14
                            Ich glaube wenn du im ersten post dein Alter genannt hättest wäre vielen manches klarer gewesen.
                            Ich würde mich hier (Klick) mal umschauen.
                            Das sind meist noch jüngere Leute und etliche in deinem Alter. Frag da einfach mal mit was man filmt - denn da kommen auch die DSLR Leute um das zu erklären.
                            Da ich nicht weiss wie dein Budget ist: Mein aktueller Favorit wäre diese (Klick) Kamera
                            man lernt nie aus...:good:

                            Kommentar


                              #15
                              Vielen Dank! Werde mich dort umsehen :)

                              Kommentar

                              Sky1

                              Einklappen

                              Sky2

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X