Su1

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Camcorder für Nahaufnahmen 15-30 cm mit Zoom

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Camcorder für Nahaufnahmen 15-30 cm mit Zoom

    Hallo, ich suche einen Camcorder mit dem ich, entweder durch eine 15 cm breite Lupe oder unter einer Lupe (seitlich vom Blickfeld), filmen kann. Wichtig für mich wäre der Abstand von etwa 15-30 cm möglichst vokusierbar. Die Bedienung kann auch über ein Kabel ferngesteuert sein. Der Camcorder wird zu Lehrzwecken eingesetzt und die Aufnahmen werden mit Beamer präsentiert. Habe schon verschiedenes ausprobiert, mal ist die Entfernung zu kurz, mal hat der Camcorder keinen Zoom, manchmal ist dieser zu kompakt. Actioncams sind eher nichts für kurze, fokusierbare Distanzen. Wer mir hierzu eine Info geben könnte, wäre toll.

    #2
    Eine Naheinstellgrenze von 15 bis 30cm klingt eigentlich nicht nach einer großen Herausforderung, denn zumindest im Weitwinkelbereich liegt die heute üblicherweise sowieso viel näher (zum Teil sogar bei nur einem Zentimeter!). Vielleicht sagst du noch was zum Budget, also wieviel die Kamera kosten darf?

    Kommentar


      #3
      Hallo Bernd,
      vielen Dank für Deine Antwort. Auf die Frage des Budget´s tendiere ich bis 250,- € max. Wie gesagt die Kamera darf nicht zu schwer sein, damit sich die Lupe nicht unter dem Gewicht neigt. Die Lupe, an der der Camcorder/Camera befestigt werden soll, ist eine Circus mit 3,5 Dioptrin.

      Kommentar


        #4
        Ich würde die Lupe weglassen und Nahlinsen vor den Camcorder schrauben.

        http://de.wikipedia.org/wiki/Nahlinse

        http://www.enjoyyourcamera.com/Makro...:::10_287.html
        Gruß

        Hans-Jürgen
        (Hier findet Ihr meine Videos)

        Kommentar


          #5
          Zitat von Samuel Beitrag anzeigen
          ...bis 250,- € max...nicht zu schwer...
          In dieser Kameraklasse fehlt mir der Überblick, aber ausgehend vom Preis (UVP 249 Euro, Straßenpreis rund 190 Euro) stelle ich die Sony HDR-CX240E zur Debatte. Sie hat ohne Extrazubehör eine Nahgrenze von einem Zentimeter und wiegt inklusive Akku nur 215 Gramm, aber ob die übrige Leistung ausreicht, wirst Du aufgrund des recht speziellen Verwendungszwecks wahrscheinlich nur selber testen können. Von Panasonic gibt es sicher auch etwas Vergleichbares.

          Kommentar

          Sky1

          Einklappen

          Sky2

          Einklappen
          Lädt...
          X